Endlich bewiesen: Sport hilft nicht beim Abnehmen!

sport hilft nicht beim abnehmen

Foto: iStock

Ernährungsumstellung wichtiger als Sport

Eine britische Studie hat herausgefunden: Sport hilft nicht beim Abnehmen. Zucker und Kohlenhydrate können nicht einfach wegtrainiert werden.

Ein Schokoriegel hier, eine Handvoll Gummibärchen da. Und zwischendurch eine Tüte Chips. Was jetzt hilft: Bewegung - 90 Minuten auf dem Laufband, 60 Minuten an den Geräten. Gegen das schlechte Gewissen vielleicht, aber nicht gegen überschüssige Pfunde. Wie eine britische Studie herausgefunden hat, hilft Sport nicht beim Abnehmen.

Über neun Millionen Menschen sind in einem Fitnessstudio angemeldet, drei Millionen von ihnen gehen nie oder nur selten zum Training. Der Grund für Übergewicht und Fettleibigkeit? Nicht ganz. Dass sich die Zahl der Übergewichtigen seit 1980 verdoppelt hat, hat nicht zwingend etwas mit einem mangelnden Sportprogramm, sondern viel mehr mit einer ungesunden Ernährung. Noch nie haben wir so viel Kohlenhydrate in uns hinein geschaufelt wie heute.

Statt Sport, eine kohlenhydratarme Ernährung

Bereits vor drei Jahren kamen Wissenschaftler der deutschen Gesellschaft für Sportmedizin zu einem ähnlichen Ergebnis: "Gewicht abnehmen alleine durch Sport und körperliche Aktivität ist zeitraubend und mühsam." Die Experten sind sich sicher: Wer seine Ernährung nicht umstelle, müsse jede Woche 56 km schnell spazieren gehen, um ein halbes Kilo zu verlieren. Heißt auf Deutsch: Nur wer seine Ernährung umstellt und auf Kohlenhydrate und Zucker verzichtet, nimmt ab. Denn - eine kohlenhydratreiche Ernährung macht uns nicht nur dick, sondern auch krank. Neben der Zahl der Übergewichtigen ist auch die Zahl der Diabetes Erkrankten drastisch gestiegen.

Aber Vorsicht: Mit dieser News wollen wir Ihnen keinen Freifahrtsschein zum Sportverzicht ausstellen. Im Gegenteil: Wer langfristig abnehmen möchte, sollte seine Ernährung umstellen und Sport treiben . Positiver Nebeneffekt: Sport und Bewegung beugen Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor, helfen Stress abzubauen, schützen vor Krebs und Demenz, straffen das Bindegewebe und sorgen für eine bessere Haltung.

VIDEO: SO ERKENNST DU EINEN LANGSAMEN STOFFWECHSEL

Kategorien: