Endlich schlank: Motivationshilfen zum Abnehmen

kayla itsines how sharing p
Motiviert das Ziel von Deinem Traumkörper erreichen
Foto: Kayla Itsines

Herzlichen Glückwunsch! Mit deiner Entscheidung zum Abnehmen bist du schon einen großen Schirtt in Richtung deines Traumkörpers gegangen. Wie du es schaffst, deinen Fitness-Plan durchzuziehen, verrät dir hier Fitness-Ass Kayla Itsines: ihre besten Tipps!

 

Tipp 1: Erzähle deinen Freunden von deinen Abnehmplänen

Wenn du deinen Freunden und deiner Familie von deinen Gesundheits- und Fitnesszielen erzählst, können sie dich ermutigen und unterstützen, falls du mal nicht so motiviert sein solltest. Als Alternative kannst du auch ein Pinterest-Board oder eine Instagram-Seite erstellen und darauf deine Reise dokumentieren. Wenn Du Mahlzeiten, Übungen und Vorher-Nachher-Fotos mit Freunden teilst, kann das ein Weg sein, um langfristig motiviert zu bleiben.

 

oh my !!! This looks absolutely amazing! Why don't mine look like this www.kaylaitsines.com/app

Ein von Kayla Itsines (@kayla_itsines) gepostetes Foto am

 

Tipp 2: Nimm Vorher-Nachher-Fotos auf

Kayla empfiehlt den Mädels, die sich dafür entscheiden, den Bikini Body Guide umzusetzten, alle vier Wochen Vorher-Nachher-Fotos zu machen. Der Grund dafür ist, dass Veränderungen manchmal erst sichtbar werden, wenn wir sie mit Fotos von früher vergleichen. Der Blick auf diese Fotos kann ein echter WOW-Moment werden!

 

Tipp 3: Schließe dich einer Gruppe an

Es gibt viele Wege sich mit anderen zu vernetzen. Du wirst wohlmöglich überrascht sein zu sehen, dass viele die gleichen Probleme hatten, die du gerade hast und auch über sie hinweg gekommen sind. Der beste Weg, um an etwas dran zu bleiben ist, sich mit Leuten zu umgeben, die eine positive Einstellung zu deinem Ziel haben und dich in deinem Vorhaben ermutigen und unterstützen können. Trau dich!

Kategorien: