Entspannungsübungen für zwischendurch

entspannungsuebungen fuer zuhause

Foto: Fotolia

Blitzschnelle Wellnes-Quickies für zwischendurch!

Wie Sie Stress ganz schnell loswerden und in ein wohliges Glücksgefühl eintauchen? Hier sind drei schnelle Entspannungsübungen, die schon nach wenigen Minuten wirken.

Für die Augen

Zu viel auf den PC gestarrt? Die müden Augen schließen, mit den Fingern das Gesicht sanft abtrommeln. Dann die Zeige finger ca. 1 Minute sanft auf die inneren und äußeren Augenwinkel drücken, dabei mit den Kuppen beider Mittelfinger rund um die Augen streichen.

Für den Nacken

Na, verspannt? Jetzt bloß nicht den Hals überdehnen, indem Sie den Kopf nach links und rechts kippen - das macht's nur schlimmer. Sondern: Aufrecht hinsetzen, Kinn gerade halten, mit dem Kopf (bzw. der Nasenspitze) eine liegende Acht in die Luft malen. 3 x 10 Wiederholungen.

Für den Kopf

Gestresst? Dann suchen Sie sich ein ruhiges Plätzchen, setzen Sie sich bequem hin. Augen schließen, tief ein- und ausatmen. Nun die Gedanken auf Reisen schicken - Traumstrände, Blumenwiesen, Zauberwälder ... alles geht. Nach 10 bis 15 Minuten langsam zurückkehren.

Kategorien: