Er ist 23 und gekleidet wie das süßeste Baby der Welt

prinz george artikel
Das Outfit des kleinen Prinzen bei der Taufe seiner Schwester Charlotte
Foto: Getty Images

Wir lieben den süßen Prinz George. Der Sprössling von Prinzessin Kate und Prinz William ist einfach zum Anbeißen. Und das auch, weil er immer so süß gekleidet ist. Ein kleiner Strampler den Papa William schon getragen hat oder fesche Jeans-Latzhosen: Kate ist nicht nur selbst stylisch, sondern macht auch ihren Sohn zu Mini-Stilikone.

Max Knoblauch, 23 Jahre alt, aus Brooklyn ist jetzt auf die Idee gekommen, sich genauso zu kleiden wie der kleine Prinz.

Foto: Screenshot

Süß oder gruselig? Wir wissen es nicht ganz genau ... Hintergrund der Geschichte: Das Internetportal Mashable bat Max zu testen, wie es sich wohl anfühlt, eine Woche lang in die Kleidung von Prinz George zu schlüpfen. Einfach mal rausfinden, warum George alle so süß finden und ob das vielleicht auch als erwachsener Mann funktioniert.

Mit ganz viel Humor beschreibt Max, wie es war sich seine Baby-Garderobe zusammenzustellen. "Die eine Herausforderung war es die Kleidung in der richtigen Größe zu finden. Die andere mit ihnen nicht verhaftet zu werden."

Foto: Screenshot

Auch zur Arbeit und in seiner gesamten Freizeit hat Max die XL-Kleidung von Prinz George getragen - inklusive der Kommentare zu seinem Outfit.

Sein Fazit nach einer Woche: "In New York fällt meine Kleidung nicht wirklich auf. Aber am Ende war mir klar, dass ich den George-Faktor nicht bekomme, nur weil ich seine Kleidung trage."

Aha, das hätten wir uns auch denken können. Aber ein bisschen süß ist Max im George-Outfit doch. Hier geht's zum Video.

Kategorien: