Evan Rachel Wood lässt sich frontal nackt ablichten

evan rachel wood laesst sich frontal nackt ablichten3

Für das Flaunt Magazin und Ellen von Unwerth ließ Evan Rachel Wood alle Hüllen fallen

Evan Rachel Wood, Courtesy of Flaunt Magazine

Sie galt noch nie als konservativ oder verklemmt und schockierte bereits mit Bekenntnissen zu ihrer Bisexualität. Und obwohl Evan Rachel Wood sich inzwischen verlobt hat, scheint sie auch nach wie vor nicht auf brave Ehefrau machen zu wollen. Kurz nachdem ihr vom britischen Schauspieler Jamie Bell einen Ring an den Finger gesteckt wurde, zog die „The Ides of March“-Darstellerin alle Register und ließ für eine Fotostrecke des „Flaunt“-Magazins sämtliche Hüllen fallen.Evan Rachel Wood hat nichts zu verbergen und verehrt ihre FotografinStar-Fotografin Ellen von Unwerth durfte die Blondine in provokanten Posen ablichten. Auf den Bildern im Boudoir-Stil zeigt sie Tattoos und eine Menge nackte Haut. Vor allem eine Aufnahme schockiert, auf der man Evan Rachel Wood frontal oben ohne sieht. Dazu twitterte sie munter: „Ich liebe die neuen ‚Flaunt‘-Fotos. So eine coole Bilderstrecke. Und wenn ich mich für irgendjemanden oben-ohne zeige, dann muss es Ellen von Unwerth sein. Ich habe nichts zu verbergen, und ich verehre sie.” Verständlich, denn ihre neuen Bilder sind auch wirklich verschärft, oder?SE

Kategorien: