„Falscher Körper“ fürs Ballett: Diese Frau trotzte allen Absagen

falscher koerper fuers ballett diese frau trotzte allen absagen
Misty Copeland Ballettkarriere
Foto: Youtube, Under Armour

Video Tanzkarriere zum Trotz

„Du hast den falschen Körper fürs Ballett“, hieß es in der Absage, die Misty Copeland von einem Balletttheater erhielt. Sie sei zu klein, zu kurvig, und überhaupt zu alt, hieß es darin. Die mittlerweile 32-Jährige ließ sich von diesem brutalen Urteil nicht unterkriegen. Heute zeigt sie in einem inspirierenden Werbefilm, welch unglaubliches Talent ihre Kritiker niederschmetterten.

Heute ist Misty Copeland trotz ihrer Körpergröße von 1.75 Metern eine Solo-Tänzerin im American Ballet Theatre. In einem Werbefilm für das Label „Under Armour“ zeigt sie ihr Können und begeistert mit totaler Körperbeherrschung und perfekten Formen .

Plus-Size: Models, die der Norm erfolgreich trotzten, zeigt die Galerie:

„I will what I want“ – übersetzt „Ich werde erreichen, was ich will“, heißt die inspirierende Kampagne der Sportmarke, für die auch Gisele Bündchen wirbt . In Hintergrund des Ballett-Videos liest ein Mädchen den niederschlagenden Absagebescheid, während Misty Copeland demonstrativ das Gegenteil beweist. Eine wichtige Botschaft für alle Mädchen, die glauben ihr Aussehen sei ein Hindernis im Erreichen ihrer Ziele!

Models mit Makeln: Diese Frauen ließen sich nicht unterkriegen!

Kategorien: