Faltige Star-Gesichter

faltige star gesichter
Kate_Moss
Foto: worth1000.com

Alternde Stars

Faltenfreie Promis, wohin das Auge reicht! Langweilig – finden originelle Photoshop-Fans und lassen Emma Watson, Beyoncé, Kate Moss & Co. zur Abwechslung mal ganz schön alt aussehen. Wir zeigen die ungewohnten Promi-Bilder in der Galerie.

Runzlige Haut, gelbe Zähne und lichtes Haar – nicht in Hollywood! Auf dem Markt der Eitelkeiten regiert nämlich der Jugendwahn, der viele Stars in echte Botox-Monster verwandelt. Kein Wunder also, dass die Promis auch noch im hohen Alter aussehen, als wären sie gerade in den Jungbrunnen gefallen.

Zurück in die Zukunft! Gehen Sie mit Rihanna und Co. auf eine Zeitreise in der Galerie (20 Bilder).

Wer nun glaubt, die Promiwelt nie altern zu sehen, hat sich aber getäuscht. Kreative Köpfe ließen auf der Seite www.worth1000.com ihrer Fantasie dank Photoshop freien Lauf und haben in einem Wettbewerb Stars wie Kate Moss frühzeitig altern lassen. Ihrer Frisur im „Undone-Look“ bleibt das Model wohl ein Leben lang treu – ob sie von den Falten ablenken will?

Falten treffen auf graue Haare

Auch der sonst so faltenfreie Robert Pattinson sieht auf einmal richtig alt aus und das scheint ihm gar nicht zu passen, so grimmig wie er drein schaut. Dabei lassen ihn seine grauen Wuschelhaare und die Falten so richtig weise wirken. Und auch Beyoncé wird in den vorzeitigen Ruhestand versetzt und zeigt sich auch im hohen Alter noch mit wilder Lockenpracht und auffallendem Schmuck – manche Dinge ändern sich wohl nie.

Haare & Styling: Robert Pattinson auf COSMOPOLITAN Online >>

Fitness: Heidi Klum auf SHAPE Online >>

Kategorien: