Figurberatung: Welcher Mantel steht mir?

figurberatung mantel
Mantel von Reken Maar, ca. 300 Euro über Impressionen.
Foto: Impressionen

Diese Modelle passen zu diesen Figur-Typen

Die Auswahl ist groß, aber nicht jedes Modell schmeichelt der Figur. Wir sagen, welche Form am besten zu Ihnen passt.

Figurberatung: Kleinigkeiten machen bei einem Mantel den Unterschied

Länge, Schnitt, Reversform – das alles spielt eine große Rolle, wenn man den perfekten Mantel finden möchte. Oft sind es nur Kleinigkeiten wie aufgesetzte Taschen oder eine Längsnaht, die unsere Proportionen negativ beeinflussen. Modelle wie Dufflecoat oder Parka kommen nie aus der Mode. Ihre Formen variieren von lässig bis elegant und stehen jedem.

Problemzone: breite Hüften

Lösung: ein Mantel im 60er-Jahre-Look

Seine ausgestellte Form ist perfekt für Frauen mit Rundungen an Bauch und Hüfte. XL-Kragen
und große Knöpfe lenken von Problemzonen ab. Wichtig: auf große Muster verzichten.

Ca. 200 €, Gr. 32–48, Wolle, Boden

Problemzone: kurvige Figur

Lösung: ein Mantel im Trenchcoatstil.

Hier kommen Frauen mit weiblichen Proportionen zum Zuge. Der figurnahe Schnitt betont die Taille und kaschiert die Hüften. Tipp: Der Mantel sieht auch offen getragen super aus.

Ca. 130 €, Gr. 34–48, Wollmix, Heine

Problemzone: viel Oberkörper

Lösung: ein Blazermantel

Das lange, schmale Revers mit nur einem Knopf streckt den Oberkörper optisch und lenkt den Blick
auf die Mitte. Tipp: Lieber eine Nummer größer kaufen, damit er auch sicher zugeht.

Ca. 130 €, Gr. XSXL, Kunstfaser, Tom Tailor

Problemzone: kleiner Busen

Lösung: Mäntel ohne Kragen.

Seine zugeknöpfte Form betont den Oberkörper und schafft Volumen für kleine Oberweiten. Gleichzeitig streckt die strenge Front und versteckt kleine Hüftpölsterchen.

Ca. 175 €, Gr. 34–44, Wolle, COS

Problemzonen: viel Po und Hüfte

Lösung: Mäntel in Oversize .

XL-Passform und XL-Schmeichler für Problemzonen unterhalb des Bauches. Kleine Frauen sollten zu kürzeren Längen greifen, die stauchen nicht so. Besser schräge Taschen als aufgesetzte.

Ca. 100 €, Gr. XS–XL, BW-Mix, Zara

Problemzone: groß und kurvig

Lösung: ein Mantel im Bademantelstil.

Taille, Po und Hüften verschwinden unter dem weiten Schnitt. Seine lange, weite Form sieht nur bei sehr weiblichen Frauen nicht nach Sack aus. Ein Taillengürtel bringt Form rein.

Ca. 160 €, Gr. XS–XL, Wollmix, Zara

(Bilder: Hersteller)

Kategorien: