Finger Trap Test: Gefährlicher Beauty-Trend

finger trap test h
Post eines Finger Trap Test - ein gefählicher Beauty-Trend aus Asien!
Foto: Instagram

Schockierendes "Hot or Not" aus Asien

Nach dem gefährlichem Body-Trend "Thigh Gap", der gehypten Lücke zwischen den Oberschenkeln als fragwürdiges Schönheitsideal, macht jetzt ein neuer alarmierender Beauty-Begriff die Runde im Internet: der Finger Trap Test.

Aus China macht sich ein neues "Hot or Not" im Netz breit: der Finger Trap Test. Bedeutet: Wenn der Finger, von Nase auf Kinn gelegt, die Lippen nicht berührt, entspricht man dem beunruhigendem Schönheitsideal.

Social Media hat leider schon viele ungesunde Schönheitsbilder hervorgebracht: Den #thinspo auf Instagram and Tumblr, bei dem untergewichtige Mädchen ihre Knochenvorstände posten, die Oberschenkellücke #thighgap oder die deprimierende YouTube-Videos "Pretty or Ugly", bei dem sich Jugendliche dem oft zerstörendem Urteil der Netzwelt aussetzen.

Auf "Weibo", dem chinesischen Twitter-Facebook-Hybrid, posten tausende User, darunter auch Promis, Fotos vom Finger Trap Test, der offensichtlich auf keinerlei wissenschaftlicher Basis beruht. Der Zeigefinger wird gegen Nase und Kinn gelegt, um zu sehen, ob dieser die Lippen berührt. Tut er dies, entspricht man nicht dem gewünschten Bild.

Nur so viel zu diesem bescheuerten Trend: Nach dem Finger Trap Test würden weder Angelina Jolie, Jessica Alba noch Christina Hendricks dem heutigen Schönheitsideal entsprechen.

Mehr News und Tipps gibt's bei FACEBOOK !

Kategorien: