Fit wie Dita Von Teese

fit wie dita von teese

Foto: Getty Images

Tipps für einen schlanken Körper

Niemand hat Striptease so salonfähig gemacht wie Dita Von Teese. Bei ihren Auftritten setzt die Tänzerin ihren sexy Körper verführerisch in Szene. Jetzt verrät die Stripperin, wie sie ihn fit hält.

Auch eine Dita Von Teese muss ihre makellose Sanduhr- Figur – Wespentaille mit breiten Hüften – in Form halten. In einem Interview mit Suicidegirls.com verrät sie, was sie außer dem Strippen noch für ihren Körper macht.

Neben Ballettstunden, die der Burlesque-Tänzerin bei ihren Show-Einlagen zugute kommen, outet sie sich als Pilates-Fan. Mit Personal-Trainerin Mari Windsor trainiert sie vier bis fünf Mal in der Woche in Los Angeles. Außerdem besteht ihr regelmäßiges Workout aus 20 Minuten Po- und Beintraining mit einem Terraband.

Manchmal steht auch Yoga auf ihrem Programm. Ihr Geheimnis ist aber ein anderes: In ihrem Haus steht ein Trampolin , auf dem sie so oft sie kann zu ihren Lieblings-Songs tanzt und läuft. „Es ist ein Killer Workout. Aber ich liebe es zu essen, deshalb muss ich auch trainieren“, gibt die Künstlerin zu.

Aktuell hat Dita Von Teese ihr Buch „Stripteese“ auf den Markt gebracht. Dazu gibt es drei Daumenkinos, in denen ihre besten Burleque-Tänze Schritt für Schritt zum Nachmachen gezeigt werden.

Buch-Tipp

„Dita: Stripteese“ von Dita Von Teese und Sheryl Nields (It Books, um 18 Euro)

Jetzt bei Amazon bestellen >>

JOY Online: Die Mode-Flops der Stars >>

Kategorien: