Fitnessstudio? Lieber Bettgymnastik!

fitnessstudio lieber bettgymnastik
Fit_durch_Sex
Foto: Thinkstock

Fit durch Sex

Um Kilos zu verlieren gibt es unzählige Möglichkeiten: von entbehrungsreichen Diäten über Workouts bis hin zum Personal Trainer im exklusiven Fitnessstudio. Doch häufig wird vergessen, dass der Sex ebenso fit hält. Die besten Stellungen zum Kalorienverbrennen verraten wir hier!

Auch wenn man hoch motiviert ist, bleibt nicht immer Zeit für ein ausgiebiges Workout im Fitnessstudio. Nach einem anstrengenden Tag im Büro fehlt manchmal schlichtweg die Lust, mit fremden Menschen um die Wette zu schwitzen oder an den Geräten anzustehen. Kein Grund auf Bewegung zu verzichten: Heiße Liebesspiele mit dem Partner machen Spaß, sorgen für Abwechslung und lassen die Pfunde purzeln!

Die besten Stellungen für Ihr „Partner-Workout“ (6 Bilder) gibt es hier!

Es heißt nicht umsonst „Matratzensport“, denn das Herz schlägt schneller, Puls und Blutdruck steigen – wie bei einem Workout im Fitnessstudio. Schon bei einer Stunde Sex kann der Körper bis zu 550 Kalorien verbrennen. Ausgefallenere Stellungen aktivieren besonders viele Muskelpartien, doch auch die gängigen Positionen können den Körper effektiv formen und tragen zur besseren Kondition bei.

Nicht zu vergessen ist auch der Spaß-Faktor, der im Fitnessstudio öfter mal zu kurz kommt! Sich mit dem Partner zwischen den Laken zu vergnügen schüttet Glückshormone aus, die vor Heißhungerattacken schützen und die Haut auch noch erfrischt strahlen lassen.

Sex: Sex-Special auf JOY Online >>

Kategorien: