Flurkommode mit Decoupage-Papier

953431 flurkommodemitdecoupage papierx800

  • Kommode
  • Lackfarbe in Weiß (z. B. 2-in-1-Lack von Alpina; Baumarkt)
  • Pinsel und Lackrolle (Baumarkt)
  • Maßband oder Lineal
  • Decoupagepapiere in Mint und Rosa (z. B. Set "Paperpatchwork Pastell"; Rico Design; Bastelladen)
  • Decoupagekleber (z. B. von decopatch; Bastelladen)
  • Klarlack (Bastelladen)
  • Schraubenzieher
  • Schere
  • Lineal/Maßband
  • Schale mit Wasser
  • Breiter weicher Pinsel (Bastelladen)

1. Knäufe der Kommode abschrauben.

2. Kommode und Knäufe weiß lackieren, trocknen lassen. Vorgang ggf. wiederholen.

3. Flächen der Schubladen, der Seitenteile und der Oberseite ausmessen.

4. Decoupagepapier jeweils 1 cm kleiner zuschneiden.

5. Decoupagepapier in einer Schale mit Wasser einweichen, so kann das Papier faltenfrei aufgeklebt werden.

6. Die zu beklebenden Flächen satt mit Decoupagekleber einstreichen.

7. Papier auflegen und überschüssiges Wasser mit einem Stück Haushaltspapier entfernen.

8. Aufgelegtes Papier mit Kleber einstreichen, trocknen lassen.

9. Beklebte Flächen zur besseren Haltbarkeit mit Klarlack lackieren, trocknen lassen.

10. Knäufe wieder anschrauben.

Kategorien: