Folgen der Umweltverschmutzung: Kolibri von Kaugummi befreit

folgen umweltverschmutzung kolibri von kaugummi befreit

Foto: Screenshot / CutiesNFuzzies

Kolibri Rettung

Die Folgen der Umweltverschmutzung werden gerne vergessen: Tiere leiden. Dieser Kolibri kann glücklicherweise vom Kaugummi befreit werden!

Im Gras entdeckt ein Mann eine Bewegung. Das winzige Wesen geht mit seiner ähnlichen Färbung im Gras fast unter. Bei näherer Betrachtung erkennt man, dass das grünlich schimmernde Gefieder zu einem Kolibri gehört.

Der kleinste Vogel der Welt hat mit den Folgen der Umweltverschmutzung zu kämpfen. Ein Mensch hat, wie viele andere es täglich tun, sein Kaugummi achtlos in der Natur entsorgt. Dabei hat er wohl nicht bedacht, welche Gefahr seine gedankenlose Handlung für Tiere hat. Ein kleiner Kolibri hat sich im Kaugummi verfangen. Er klebt fest und kann nicht mehr fliegen.

Zum Glück wird der winzige Vogel von einem Retter entdeckt. Der Mann befreit den Kolibri im Video vorsichtig vom Kaugummi, das an seinen Federn klebt.

Bevor das nächste Mal das Kaugummi achtlos ausgespuckt wird, sollte man sich erinnern welche Folgen das respektlose Verhalten der Umwelt gegenüber mit sich zieht. Unschuldige Tiere wie der kleine Kolibri leiden unter der Umweltverschmutzung.

Video

Kategorien: