Foto-UnfallFrau will Foto von ihrer Waschmaschine machen und fotografiert sich dabei selbst oben ohne

Frau fotografiert ihre Waschmaschine und sich selbst oben ohne
Eigentlich wollte sie nur ihre Waschmaschine fotografieren, doch leider bedachte sie nicht, dass sie sich darin spiegelt.
Foto: iStock

Eine Frau, die eigentlich nur ihre Waschmaschine verkaufen wollte, erfreut sich jetzt ungewollter Bekanntheit. Leider ist auf dem Foto des Geräts nämlich zu sehen, dass sie selbst oben ohne ist. Ups!

Die Idee war nicht besonders außergewöhnlich. Um ihre Waschmaschine zu verkaufen, machte die unten zu sehende Frau ein Foto von dem Gerät. Leider bemekte sie nur ein winziges Detail nicht, bevor sie das Bild via Snapchat mit der Öffentlichkeit teilte.

Da Waschmaschinentüren üblicherweise aus Glas sind, spiegeln sie. An und für sich keine schlimme Sache, wenn die gute Frau mit dem User-Namen "Louise from Stevenage" vollständig bekleidet gewesen wäre, als sie das Foto von ihrer Waschmaschine knipste.

Unglücklicherweise jedoch fühlte sie sich völlig unbeobachtet und verzichtete gerade auf Jeans, T-Shirt und ihren Bh.

Nun erfreut sich das Netz nicht nur über die Waschmaschine der Britin, sondern auch über ihen nackten Busen, der auf dem Foto zu sehen ist.

Immerhin: "Louise" unbeabsichtigt verbreitetes Nackedei-Foto hat ihrer Waschmaschine im Nu den ersten Platz der meistgeklickten Artikel auf der Auktionsplattform Currys PC World eingebracht.

Kategorien: