Frauen wollen Schokolade, Männer wollen Sex

frauen wollen schokolade maenner wollen sex
Sinnlicher Schokoladengenuss
Foto: Thinkstock

Studie: Schokolade oder Sex?

So, jetzt ist es raus! Eine britischen Studie hat nun belegt, dass Frauen lieber auf Sex verzichten würden als auf Schokolade.

Sex oder Schoki – auf was können wir am besten verzichten? Geht es um die schönste Nebensache der Welt, scheiden sich offenbar die Geschlechter, zumindest laut einer Studie des Cancer Research UK unter 2.000 Briten, die im November 2012 veröffentlicht wurde.

Die Galerie verrät, was Schokolade alles kann (11 Bilder).

Im Rahmen der Untersuchung hatten die Forscher um Robert West die Studienteilnehmer befragt, auf welches Vergnügen sie für einen Monat verzichten könnten. Das Ergebnis: Schokolade, Sex und Alkohol gehören eindeutig zu den Gewohnheiten, auf die ungern verzichtet wird.

Schokolade für Frauen, Sex für Männer

Während Sex für 22 Prozent der befragten Herren ganz oben auf der Liste der unverzichtbaren Freuden stand, gaben lediglich neun Prozent der Damen an, nicht darauf verzichten zu wollen. Dagegen ist für 22 Prozent des weiblichen Geschlechts unvorstellbar, einen Monat ohne Schokolade zu überleben.

Laut der Studie geht es hier um Willenskraft. So waren 59 Prozent der Befragten der Meinung, dass Frauen die nötige Willensstärke haben, um einen Monat lang ohne Sex auszukommen, während nur fünf Prozent Männern diese Disziplin zutrauten.

Apropos Willenskraft: Gerade zum Jahresende hin – genauer um Weihnachten und Silvester – steht nach Angaben von 50 Prozent der Studienteilnehmer besonders dürftig um den eisernen Willen. Kein Wunder also, dass wir gerade in der Adventszeit besonders anfällig für Schokolade und andere Naschereien sind.

Sex: Erotik-News auf COSMOPOLITAN Online >>

Bettgeschichten: Duisburger Episoden auf JOY Online >>

Kategorien: