Freeze! Der Sekunden-Trick

freeze der sekunden trick

Foto: Michael Reh

Workout-Sensation aus Hollywood

Noch schneller, noch intensiver: Nur zwei Wochen genügen beim innovativen Kraftworkout von Lalo Fuentes, um den Körper in Topform zu bringen. In SHAPE zeigt der US-Trainer exklusiv, wie’s geht.

Workout-Geheimtipp aus Hollywood

Es sind vor allem Frauen, deren Beruf in der Traumfabrik maximale Fitness verlangt, die vor dem „Skysports & Spa“-Gym in Beverly Hills Schlange stehen. So wie Stuntfrau Tara, die Ihnen auf diesen Seiten das neuartige Trainingskonzept von US-Star-Trainer Lalo Fuentes präsentiert.

„Jeder Move verbindet stets zwei Übungen , kombiniert zum Beispiel eine Liegestütze mit seitlich angehobenem Bein“, erklärt Fuentes. „Der Clou der ,Freeze‘-Technik ist jedoch, dass man in der anstrengendsten Position eine Sekunde innehält und ,einfriert‘.“

Noch effektiver werden die Übungen, wenn Sie sich in diesem Freeze-Moment bewusst auf die beanspruchten Muskeln konzentrieren. „30 Minuten Freeze sind so effektiv wie ein einstündiges Workout “, verspricht Fuentes. „Wer drei Mal pro Woche trainiert, sieht bereits nach zwei Wochen Erfolge. Energie und Ausdauer steigen, nach vier Wochen ist Ihr Körper definierter und straffer als je zuvor!“

Und das Beste: Sie müssen dafür nicht ins Studio, alles, was Sie brauchen, sind Zwei-Kilo-Hanteln und eine Yogamatte .

Aufwärmen und erste Übungen

Warm-up: Diese Moves bereiten die Muskeln optimal vor (6 Bilder).

 

Workout - Teil 1: Konzentrieren Sie sich im Freeze-Moment auf die beanspruchten Muskeln! (13 Bilder).

Mehr Übungen und Cool-down

Workout - Teil 2: Nach jedem Move folgen 30 Sekunden Pause (13 Bilder).

 

Cool-Down: Diese drei Stretches fördern die Regeneration (6 Bilder).

JOY Online: Öko-Trends und Bio-Kosmetik >>

Kategorien: