Für die Silvesterparty lustige Partytröten basteln

bastelanleitung partytroeten
Partytröten sorgen bei jeder Party für ordentlich Stimmung!
Foto: deco&style

Deko aus Papier

Partytröten sind ein Spaß für Groß und Klein. Warum die Stimmungsmacher nicht einmal selbst basteln und ganz nach den eigenen Wünschen gestalten?

Das brauchen Sie für die Partytröten:

  • Strohhalme
  • Schere
  • gemustertes Geschenkpapier
  • Lineal
  • Bastelkleber
  • Büroklammer
  • Seidenpapier

Und so einfach geht's:

1. Aus Geschenkpapier einen Streifen mit den Maßen 25 x 9 cm zuschneiden und so falzen, dass ein Streifen von 4 cm Breite entsteht.

2. An der seitlichen Öffnung und oben mit Bastelkleber zusammen kleben.

3. Einen Strohhalm in der Mitte durchschneiden und den Papierstreifen mit der unteren übrig gebliebenen Öffnung um den Strohhalm kleben. Wichtig: Es darf keine Luft mehr entweichen können!

4. Den Papierstreifen zusammenrollen und mit einer Büroklammer über Nacht fixieren. Büroklammer anschließend wieder entfernen.

5. Aus Seidenpapier einen Streifen mit den Maßen 8 x 9 cm zuschneiden und an der längeren Kante alle 0,5 cm einschneiden.

6. Das Seidenpapier an der Klebestelle am Strohhalm festkleben.

Kategorien: