Für Kunst-Video: Baby mit Honig übergossen

honig blake little fotos baby h
Der amerikanische Fotograf Blake Little hat für ein Foto-Projekt Menschen und Tiere mit Honig übergossen.
Foto: iStock

Fotograf Blake Little übergießt für Fotos ein Baby mit Honig

Für sein neues Foto-Projekt hat der Künstler Blake Little ganz unterschiedliche Menschen mit massig Honig übergossen. Auch dabei: ein anderthalb Jahre altes Baby.

Zugegeben, es sieht wirklich faszinierend aus, wie der zähe Honig über die nackten Körper fließt. Die neuesten Fotos von dem vielfach ausgezeichneten amerikanischen Fotografen Blake Little sind definitiv etwas besonderes.

Doch mögen die Bilder noch so schön sein - dass Blake Little für sein Projekt auch ein Baby und einen lebendigen Hund vor die Linse nahm, macht uns Sorgen. Im Video zum Honig-Shooting ist ab Minute 2:32 ein Baby zu sehen, das mit Honig übergossen wurde und mitten in einer Honig-Pfütze sitzt. Der Hund mit dem Namen "Moxie" ist in dem Video nicht dabei, das Bild taucht jedoch in dem Buch zum Honig-Projekt und auf der Facebook-Seite des Fotografen auf.

"Der Hund war trainiert, hatte Spaß an der Sache und war kooperativ. Wir mussten ihn davon abhalten, den ganzen Honig aufzuschlecken", schreibt der Fotograf dazu.

Wir gehen zwar davon aus, dass das Team des Fotografen darauf geachtet hat, dass das Baby keinen Honig ins Gesicht bekommt, da es nur von hinten zu sehen ist - dennoch sollte es in Sachen Kinder vor der Kamera Grenzen geben. Diese können schließlich noch nicht selbst entscheiden, ob sie bei so einer Sache mitmachen wollen. Und auch für den Hund gilt - egal, ob er trainiert war oder nicht - für Kunst muss nicht alles sein.

Wir möchten mit diesem Artikel dem Fotografen keine Plattform bieten, sondern dafür sensibilisieren, dass künstlerische Absichten nicht jede Aktion rechtfertigen. Ob Mensch oder Tier, wer nicht willentlich und wissentlich selbst entscheiden kann, ob er so etwas mit sich machen lassen will, sollte niemals dazu gezwungen werden.

***

Schwangerschaftsstreifen nach der Schwangerschaft: Echte Bilder von Frauen!

Kategorien: