Fußdiagnose: Deine Füße verraten mehr über dich, als du denkst!

fussdiagnose was fuesse ueber uns verraten
Foto: Königsfurt-Urania
Inhalt
  1. Die Fußgröße
  2. Der Bogen
  3. Die Bedeutung der Zehenlänge
  4. Zehenabstand zwischen Großzeh und zweitem Zeh
  5. Zehenenden
  6. Die Zehenwurzeln

Was die Füße über uns verraten

Füße tragen uns nicht nur durch unser Leben, sie sind auch präzise Zeugen unserer Persönlichkeit. Unsere Füße spiegeln Körper, Verstand und Seele auf ganz einzigartige Weise.

Kopf runter. Schau dir deine Füße genau an. Wir versprechen, nach dieser Mini-Fußdiagnose wirst du sie mit ganz anderen Augen sehen.

Prof. Rita Fasel hat zusammen mit ihrem Ehemann Dr. med. Ruediger Dahlke eine Fußanalyse entwickelt. Fasel arbeitet mit europäischer und tibetischer Augenheilkunde sowie Hand- und Fußlesekunde. Sie lehrt an verschiedenen Institutionen, u.a. zur Ärztefortbildung und Heilpraktiker-Ausbildung. Ihr Mann Dr. Dahlke ist als Arzt, Trainer, Referent und Autor international gefragt.

Rita Fasel sagt, dass unsere Füße alles speichern, was unsere Persönlichkeit betrifft. Auch bei Erwachsenen verändern sich Fußformen und -größen noch. An unseren Füßen sind unsere Stärken und Schwächen zu erkennen.

Also, schau dir deine Füße genau an. Was sagen Sie dir über dich?

 

Fußdiagnose: Das verrät deine Fußgröße über deine Persönlichkeit
Fußdiagnose: Das verrät deine Fußgröße über deine Persönlichkeit
Foto: Königsfurt Urania

Die Fußgröße

Oft ist ein Fuß oder Standbein größer

Links stärker, länger, breiter, höherer Rist:

emotionaler Schwerpunkt
intuitiv, kreativ und träumerisch
manchmal auch "verplant"
in Erinnerungen zu Hause
oft zu verträumt
liebevoll, braucht Klarheit
Wohin mit den Gefühlen?

Rechts stärker, länger, breiter, höherer Rist:

rationaler Schwerpunkt
analytisch, praktisch und sachlich
manchmal auch "verkopft"
zeigt seine Gefühle nicht
zu einseitig
bewusst, braucht Klarheit
Wohin mit meinen Zielen?

 

Fußdiagnose: Das verrät dein Fußbogen über deine Persönlichkeit
Fußdiagnose: Das verrät dein Fußbogen über deine Persönlichkeit
Foto: Königsfurt Urania

Der Bogen

Der Großzeh führt den Bogen

Harfenförmiger Harmoniebogen:

Ausgeglichenheit und Souveränität
Sinn für Schönheit und Harmonie
ausgesprochenes Lebensgeschick
Tendenz, alles zu harmonisieren
möchte bestimmen, was harmonisch ist

Zurückgezogener Großzeh:

sehr zurückgenommen und defensiv
sein Licht unter den Scheffel stellen
Reduktion des Lebensraums
tut sich schwer mit Hierarchien
sucht sein Gleichgewicht

Übergroßer Großzeh:

will hoch und höher hinaus
ordnet sich nicht gern unter
möchte aus der Masse herausragen
hat einen persönlichen Größenanspruch
Rücksicht auf andere kommt zu kurz

 

Fußdiagnose: Die Bedeutung der Zehenlänge
Fußdiagnose: Die Bedeutung der Zehenlänge
Foto: Königsfurt Urania

Die Bedeutung der Zehenlänge

Die Zehenfigur zeigt unsere Veranlagung absolut ehrlich. Die Deutungen sind immer in Zusammenhang mit dem Gesamtfuß zu werten.

Lange Zehen ergeben sich fast immer durch das dem Geist und Verstand zugeordnete zweite Zehenglied – sie sind kennzeichnend für Vieldenker, die für die Praxis nicht allzu viel übrig haben.

Kurze Zehen gehören zu praktisch veranlagten Menschen, die an- und zupacken können und es auch tun – sie sind eher etwas vom Leben zurück­gesetzt, das Seelisch-Spirituelle interessiert sie weniger.

Mittellange Zehen verbinden Theorie und Praxis – sie zeigen autarke Menschen, die selbstbewusst ihren Weg gehen und sich schnell zurechtfinden.

Flexible Zehen haben ein Endglied, das leicht nach oben ausweicht – ebenso wie der Besitzer, der sich weder festlegt noch sattelfest ist.

 

Fußdiagnose: Das bedeutet der Abstand zwischen großem und zweitem Zeh
Fußdiagnose: Das bedeutet der Abstand zwischen großem und zweitem Zeh
Foto: Königsfurt Urania

Zehenabstand zwischen Großzeh und zweitem Zeh

Kommunikation- und Herzverbindung

Kleiner Abstand Großzeh und 2. Zeh

zeigt guten Energiefluss zwischen Kehlkopf-Chakra und Herz-Chakra
gute Verbindung von Kommunikation und Gefühl

Großer Abstand Großzeh und 2. Zeh

Verzögerung des Energieflusses zwischen Kehlkopf-Chakra und Herz-Chakra
fehlende Verbindung von Kommuni­kation und Gefühlen
Handeln ist von großen Zweifeln geprägt
Langsamdenker, kaum spontane Herzens­äußerungen
Energie wurde in der Vergangenheit bewusst abgewürgt
tiefe Verletzungen und stilles Leid

  • Aufgabe: das Thema und damit die Blockade lösen
  • Linker Fuß: verlorenes Vertrauen zu anderen
  • Rechter Fuß: Herzenswünsche werden nicht mehr geäußert

(Die Deutung der Zehenlücken gilt nur, wenn diese nicht Folge eines operativen Eingriffes sind!)

 

Fußdiagnose: Das bedeutet die Zehenlänge
Fußdiagnose: Das bedeutet die Form der Zehenenden
Foto: Königsfurt Urania

Zehenenden

Zehenspitzen und Lebensausdruck

Rundes Ende: freundlich, relativierend und taktvoll; diplomatisch, Angst vor Konfrontation

Spitzes Ende: durchdringend geäußerte Energie; heftige Bemerkungen, wenn das Maß voll ist

Kantiges Ende: kompromisslos, undiplomatisch; unvermittelte kraftvolle Äußerungen; Verlust von Multitasking

Verbreitertes Ende: herantasten an Probleme, wachsendes Sicherheitsbedürfnis, geübt im Festhalten

Flaschenhals: aufgestaute und behinderte Tatkraft; Wesentliches wird zurückgehalten

Reservoir: über Jahre aufgestaute Energie, Steigerung vom Flaschenhals

Welches Zehenthema (siehe Bild links) und welches Zehenende treffen zusammen?

 

Fußdiagnose: Die Bedeutung der Zehenwurzeln
Fußdiagnose: Die Bedeutung der Zehenwurzeln
Foto: Königsfurt Urania

Die Zehenwurzeln

Die Ansätze zeigen die innere Balance

Zehenwurzeln auf gleicher Höhe:

innere und äußere Zwiesprache im Lot
die Chakren sind ungestört miteinander verbunden
der innere Grundton ist vertrauensvoll
linke Gedankenzehe und Kreativitätszehe auf einer Höhe: beide Bereiche unterstützen sich gegenseitig
rechte Wut- und Aggressionszehe auf einer Höhe: beide Bereiche kommen locker miteinander aus

Zehenwurzel-Ansätze auf unterschiedlicher Höhe:

gestörte Kommunikation zwischen den Chakren
die entsprechenden Themen sind nicht in Balance
die innere Mitte ist aus dem Lot
das Gleichgewicht sollte wieder gesucht werden
regelmäßige Massagen der Schwimmhäute helfen

*****

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus den Möglichkeiten einer Fußanalyse

Es können noch viel mehr Aspekte mit einbezogen werden: Länge, Höhe, Breite, unterschiedliche Größen beider Füße, Fuß- und Zehformen, Zehbogen, Abstände zwischen den einzelnen Zehen, Gang, Hornhaut, Druckstellen und vieles mehr.

In dem Buch von Rita Fasel und Ruediger Dahlke wird die Fußanalyse noch viel detaillierter erklärt. Zusätzlich gibt es 49 Analyse-Karten, auf denen die einzelnen Kennzeichen der Füße erklärt werden.

"Fußdiagnose – was die Füße uns verraten" von Prof. Rita Fasel, Dr.med. Ruediger Dahlke, Königsfurt-Urania Verlag, ISBN 978-3-86826-131-8, € 24,99

Kategorien: