Ganz besonderer Moment beim letzten Hochzeitstanz

braut hochzeit letzter tanz h
Kristeena Rheault erlebte bei ihrer Hochzeit eine besondere Überraschung beim letzten Tanz.
Foto: Kristeena Rheault

Der Bräutigam tanzt den schönsten Tanz mit seiner Mutter

An seinem Hochzeitstag bereitet Bräutigam Luke Rheault seiner Braut eine ganz besondere Überraschung, die sie zum Weinen bringt.

Der Hochzeitstag war für Kristeena und Luke Rheault eigentlich ein wunderschöner Tag! Doch beim traditionellen Mutter-Sohn-Hochzeitstanz kommt es zu einem außergewöhnlichen Moment, der viele Tränen fließen lässt. Besonders die Braut ist fassungslos ...

Der Grund: Die Mutter von Luke leidet an der Muskelschwäche ALS, die sie zu diesem Zeitpunkt schon an den Rollstuhl fesselt. Dennoch möchte Luke diesen Tanz mit seiner Mutter teilen und so zieht er sie in ihrem Rollstuhl auf die Tanzfläche, dreht sie sanft im Kreis und trocknet dabei zärtlich ihre Tränen.

Braut Kristeena liebt ihren Mann in diesem Moment sehr: "Das war vermutlich der berührendste Moment, den ich jemals erlebt habe", sagte sie.

Wenige Tage nach dieser Aufnahme musste Luke sich für immer von seiner Mutter verabschieden. Doch ihr glückliches Gesicht bei diesem Tanz wird er sein Leben lang in seinem Herzen bewahren .

***

Unglaublich fies: Heiratsantrag auf einer Hochzeit

Kategorien: