Ganz schön schnittig: Einladungskarte mit Blumengruß

klappkarte h
Eine schöne Klappkarte mit Blumengruß

Scherenschnitt neu interpretiert

Ein Klassiker ist wieder da: Der Scherenschnitt. Wir haben die jahrhundertealte Technik neu interpretiert und herausgekommen ist diese schöne Einladungskarte mit Blumengruß. Mit der Bastelanleitung mit Schnittvorlage kannst du diese Einladungskarte ganz einfach nachbasteln!

Das brauchst du:

  • Computer und Drucker
  • Blütenvorlage
  • Schere
  • schwarze Klappkarte in DIN A6
  • Bleistift
  • Klebestreifen
  • Lineal
  • Bastel-Skalpell und Schneidunterlage
  • farbiges Transparentpapier
  • Kleber

So geht´s:

1. Aufzeichnen: Blütenvorlage herunterladen (s. unten), ausdrucken und das Negativ ausschneiden. Vorlage mit Klebestreifen auf der Klappkarte fixieren, Umrisse mit Bleistift übertragen.

2. Ausschneiden: Mit dem Lineal einen 0,5 cm breiten Rand als Rahmen abmessen, auf die Karte zeichnen. Blüte mit dem Bastelskalpell auf einer Schneidunterlage ausschneiden.

3. Einstreichen: Blütenmotiv mit Klebestift einstreichen.

4. Aufkleben: Farbiges Transparentpapier entsprechend der Klappkarte zuschneiden und aufkleben

Die Schnittvorlage zum Ausdrucken findest du hier .

Kategorien: