Winter-WetterGefrier-Schock: Hier wird es so kalt wie seit 51 Jahren nicht mehr !

Winter Kaelterekord
Diese Woche wird's kalt - möglicherweise gibt es sogar einen Kälterekord
Foto: iStock

Kälterekord: Diese Woche wird es eisig! Stellenweise sinken die Temperaturen so sehr, dass ein neuer Rekord zu erwarten ist.

Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit habt ihr es sicherlich schon bemerkt: Diese Woche wird es kalt. Sehr kalt sogar, denn in der Nacht zum Dienstag gehen die Temperaturen weiter erheblich runter. 

Nachts kühlt es sich am Dienstag auf bis zu -1 bis -7 Grad ab, sodass wir Dienstagmorgen erst mal ein Runde Frost vom Auto kratzen müssen. Am Mittwoch fallen die Temperaturen weiter. In Senken und Tälern soll es sich dann sogar auf bis zu -10 Grad abkühlen. Glätte haben wir jedoch nicht zu befürchten, da es vorerst trocken bleibt. Auch der Himmel bleibt klar oder nur mäßig bewölkt, wer sich jetzt schon über Schnee zum 2. Advent freuen will, wird leider enttäuscht: Dieser wird erst mal nicht erwartet. 

 

Einen derartig frostigen November gab es schon seit Langem nicht mehr. Dass es in dem Herbstmonat allmählich kälter wird, ist zwar nicht ungewöhnlich, doch Temperaturen im Minusbereich sind eher selten. Sollten sich die Wetterprognosen bewahrheiten, gibt es in der Nacht zum Mittwoch einen regelrechten Kälterekord. Der Rekord für kalte Temperaturen im November liegt seit 1965 bei -10 Grad. Da hilft nur eins: Heizung hochdrehen und es sich gemütlich machen!

Kategorien: