Gehirnjogging: 10 kleine Rätsel, um dein Gehirn fit zu halten

gehirnjogging kleine raetsel

Foto: iStock

Kleines Gehirnjogging gefällig? Löse diese kleinen Rätsel. Wie viele hast du richtig?

Manchmal muss man ein wenig um die Ecke denken, aber dann sind diese 10 kleinen Rätsel gut lösbar. Auch für dich? Versuche dich an unserem Gehirnjogging!

Wer rastet, der rostet: Das gilt nicht nur für den Bewegungs-, sondern auch für den "Denkapparat". Also ist ab und zu mal ein wenig Gehirnjogging angebracht!

Für das Gehirnjogging gibt es viele Möglichkeiten. Versuche mal wieder, ein Gedicht auswendig zu lernen.

Eine andere tolle Methode, die grauen Zellen mittels "Gehirnjogging" in Form zu bringen, haben italienische Forscher entwickelt. Einige der Tipps: Eine neue Umgebung schult das Gehirn. Ändere also deinen Weg zur Arbeit öfter. Dabei kannst du dich ruhig absichtlich verlaufen, um dann zum Ziel zu finden. Du solltest auch häufiger den Urlaubsort wechseln.

Übrigens: Das Schöne am Sport für den Kopf ist: Es geht ganz ohne Schweiß!

Zuletzt solltest du auch ab und zu mit deinem Denken neue Wege gehen, häufiger mal um die Ecke denken. Unsere 10 kleinen Rätsel können dir dabei helfen. Kommst du auf alle Lösungen?

Noch mehr Rätsel gefällig?

Auf welcher Parkplatznummer steht das Auto?

Symbolreihe mit System

Zahlenpyramide: Kannst du das Rätsel lösen?

Rätsel: Verbinde die 9 Punkte mit 4 Strichen!

Dreiecks-Rätsel: Wie viele Dreiecke siehst du?

Obst-Rätsel: Kannst du das Rätsel lösen?

Logik-Rätsel: Wie viele Wäscheklammern brauchst du?

Zahlen-Rätsel: Welche Zahl passt zu der 3?

Oktagon-Rätsel: Für welche Zahl steht das Fragezeichen?

ww5

Kategorien: