Genialer Trick: In wenigen Minuten einschlafen

trick einschlafen

Foto: iStock

Ich kann nicht einschlafen

Sie haben jetzt schon Angst vor dem Schlafengehen, weil Sie genau wissen, dass Sie sich heute Abend stundenlang im Bett herumwälzen werden? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. Ein simpler Trick, der Ihnen innerhalb weniger Minuten beim Einschlafen hilft.

Bislang kannten wir diesen Trick nur von der letzten durchzechten Nacht. Dass er auch bei Schlafproblemen helfen soll, ist uns neu. Aber wir lassen uns gerne eines Besseren belehren. Also - wie funktioniert der Trick noch mal? Einfach einen Fuß aus dem Bett hängen lassen? Kriegen wir hin!

Der Hintergrund: Unsere Körpertemperatur spielt beim Einschlafen eine wichtige Rolle. Ist uns warm, sind wir automatisch fitter, fühlen uns wacher. Heißt also, dass wir unsere Körpertemperatur vor dem Schlafengehen um ein paar Grad herunterkühlen müssen. Und das geht ganz einfach mit dem 'Fuß-aus-dem-Bett-halten-Trick'. Warum das so ist? Weil unter unseren Füßen Gefäße sitzen, die die Körpertemperatur regulieren. Unbedingt ausprobieren!

Sie liegen immer noch wach? Dann versuchen Sie es doch einmal mit diesem 60-Sekunden-Trick.

Kategorien: