Gerard Butler - lieber keusch als Schlagzeilen

gerard butler lieber keusch als schlagzeilen
Gerard Butler

Süchtig nach Angst - Gerard Butler bekennt

Gerard Butler / ©WENN.com

Gerard Butler hat Angst vor Sex. Zumindest im übertragenen Sinne, denn der Schauspieler ist mit seinen Gefährtinnen sehr wählerisch. Doch woher die Angst? Offenbar befürchtet er, in die Medien zu kommen. Negativbeispiel für den Schauspieler war offenbar Tiger Woods . Der wird wegen seiner Affären nämlich förmlich zerrissen. Butler räumt ein, was Sex angeht sehr paranoid geworden zu sein. Braver geworden ist er durch seine Angst aber nicht. Nur disktreter. Ein Engel sei er in keinem Fall, bekannte der Star. Oft genug würde er damit auch Schaden anrichten. So wirklich unheimlich ist ihm das aber anscheinend nicht. Er sei süchtig nach Angst, erklärte Butler. Dann ist ja alles halb so wild.

Noch mehr Star-News auf JOY Online >> Stars und ihr Style - auf COSMOPOLITAN Online >> Auch Stars sind nicht immer perfekt - mehr auf SHAPE Online >>

Kategorien: