Gestatten, der deutsche Mann

gestatten der deutsche mann

Der neue MAXIM

Da geht es Ihnen wie vielen Frauen, die an einem der letzten Rätsel unserer Zeit gescheitert sind. Doch Hilfe naht: In einer groß angelegten Studie enthüllt der MAXIM: Das liebt der deutsche Mann 2008, das will er, so lebt er - so ist er.

2300 Männer mit einem Durchschnittsalter von 30 Jahren haben sich an der Umfrage auf Maximonline.de beteiligt - die Antworten sind so spannend wie aufschlussreich. So sehen 36 Prozent der Männer Frauen am liebsten in High Heels und im Mini-Rock. Zum Glück für alle Stöckelschuh-Muffel folgt schon auf Platz zwei das Casual-Outfit mit Jeans und T-Shirt, in das sich die Herren im Übrigen auch selbst am liebsten hüllen. Neben einem sexy Outfit erwarten die Herren noch ganz andere Dinge von einer Frau: Humor, Intelligenz, Freundschaft und - erst auf Platz vier - dass sie gut im Bett ist. Und was glauben die Teilnehmer, was eine Frau an einem Mann mag? Humor, Geld/Macht/Erfolg, Zärtlichkeit und Einfühlsamkeit belegen die ersten Plätze.

Sex ja, aber wie oft?

Wenn sich Mann und Frau mit diesen passenden Eigenschaften gefunden haben, wie oft geht es bei Männern dann zur Sache? Die Mehrheit (38 Prozent) hat mehrmals pro Woche Sex, genauso oft wünschen sich die meisten auch, dass es zwischen den Laken hoch her geht. Doch auch Alleinsein ist kein Hindernis, knapp 32 Prozent gaben an, sich mehrmals in der Woche selbst zu befriedigen.

Aber: Auch wenn Sex eine große Rolle im Leben des deutschen Mannes 2008 spielt, Partnerschaft, Familie und Gesundheit stellen drei wichtige Säulen dar. Beim Thema Job steht der Spaß im Vordergrund, erst dann folgt der Wunsch nach einem guten Gehalt.

Die Männer gaben auch ganz offen Auskunft über ihre Gefühle. 28 Prozent gaben an, Tränen vergießen zu müssen, wenn sie etwas im Fernsehen berühre - Männer weinen also doch! Das TV-Programm allerdings ist dann doch sehr eindeutig: Comedy, US-Blockbuster und Sportsendungen stehen ganz oben auf der männlichen Hit-Liste. Wie ist der deutsche Mann 2008 noch? Er liebt italienisches Essen, wünscht sich zwei Kinder und würde gerne einmal ins All fliegen - klingt spannend.

Der neue MAXIM - wie George Clooney

Sind Sie auf weitere Details neugierig geworden? Dann greifen Sie zum neuen MAXIM, denn auch dieser ist ganz anders, als Sie sicher gedacht hätten - viel besser! Aber wie genau tickt der neue MAXIM? Sagen wir es mal so: Wenn MAXIM ein Mann wäre, dann hätte er vielleicht Ähnlichkeit mit George Clooney. Ein Mann im besten Alter, selbstbewusst, männlich, stark. Ein Mann, der Charme und Geist spielerisch verbindet. In seinem Beruf hat er schon viel erreicht, aber er will noch mehr, sein Ergeiz treibt ihn weiter an. Er hat Stil, kleidet sich gut und weiß sich zu benehmen. Doch dies sind Oberflächlichkeiten, die ihn nur am Rande interessieren. Wenn er sich auf sein altes Motorrad schwingt, vergisst er gerne die Zwänge des Alltags, gibt Gas und erfreut sich am Aufheulen des Motors.Sehen Sie hier: So ist der neue MAXIM

[VID=78932]

Frauen spielen eine wichtige Rolle im Leben dieses Mannes. Er flirtet gerne, er ist immer wieder fasziniert von der Rätselhaftigkeit der Frauen und bewundert sie für ihre Schönheit. Autos, Technik, Abenteuer und Sport - das interessiert und begeistert den MAXIM-Mann. Was könnte ihn beruflich weiterbringen? Diese Informationen findet er im Job- und Karriere-Teil. Auch Mode und Pflege sind ein Thema - Trends und Produkte helfen dem MAXIM-Mann, jeden Tag besser auszusehen.

Spannende Reportagen, große Exklusiv-Interviews und natürlich stilvolle, sinnliche und immer opulente, erotische Top-Fotografien - das ist der neue MAXIM. Modern, edel, positiv. Spannendes, Interessantes und Erotisches auf Maximonline.de

Kategorien: