Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins
Wunderweib

Die häufigsten Diabetes-Irrtümer

Wunderweib,

Diabetes-Irrtümer

"Jeder Betroffene muss Insulin spritzen"

Nein. Gerade zu Beginn der Diabetes ist es oft noch möglich, durch mehr Bewegung und eine Ernährungsumstellung den Blutzucker ohne Medikamente in den Griff zu bekommen. Gelingt das nicht mehr, werden in der nächsten Stufe Tabletten verordnet, die die körpereigene Insulinproduktion anregen.

Erst wenn auch die nicht mehr wirken, muss Insulin zugeführt werden. Bis es so weit ist, können einige Jahre vergehen.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Diabetes:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung