Ich

Zuhause

Welt
Adel Exklusiv Alles für die Frau Auf einen Blick Avanti Bella Das neue Blatt Das neue Fernsehwoche Freizeitwoche Laura wohnen kreativ Laura Mach mal Pause Mini My Way Neue Post Schöne Woche Tina Tina Woman Woche Heute Happinez Meins Joy Shape
Shape

Heilende Pflanzen

Shape,

Die magischen Heilpflanzen

Augenschmerzen oder Kopfschmerzen? Dagegen ist ein Kraut gewachsen! Denn Arnika, Schlüsselblume, Farne & Co. können als Heilpflanzen mehr bewirken als man denkt. Wir erklären, welche Pflanze uns bei welchen Schmerzen helfen kann.

Sie sind klein, zart und oft so unscheinbar, dass sie uns auf der großen Wiese oder im eigenen Vorgarten gar nicht auffallen. Dabei können Heilpflanzen bei körperlichen Beschwerden eine Menge bewirken. So kann die Brennnessel Nieren- und Blasenbeschwerden verschwinden lassen, Augentrost lindert Augenschmerzen und Johanniskraut kann sogar Winterdepressionen entgegen wirken.

Heilende Pflanzen und ihre Wirkung finden Sie in der Galerie (5 Bilder)!

Die Wirkung der Heilpflanzen ist bei vielen umstritten. Dennoch weiß der Großteil der Menschen die heilenden Kräfte der Natur zu schätzen: Denn etwa 80 Prozent der Weltbevölkerung benutzen nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation pflanzliche Medikamente. Und die Deutschen sind den meisten Ländern dabei um einiges voraus! Wir sind im europäischen Vergleich nämlich der größte Verbraucher von pflanzlichen Arzneien.

Wie heilen Pflanzen?

Bei der Wirkung der Heilpflanzen gehen die Meinungen auseinander. Die gängiste Denkweise besagt: Der Mensch reagiert auf eine Substanz der Pflanze, die eine heilende Reaktion bewirkt. Dennoch sind solche Aussagen schwierig, da die Wirkung einer Pflanze nicht allein über einen einzigen Stoff funktioniert.

Sicher ist aber: Die pflanzlichen Bestandteile, die uns Menschen bei Beschwerden helfen, dienen auch der Pflanze selbst. Sie wehren Krankheitserreger und UV-Strahlung ab und locken Insekten an, die die Pflanze bestäuben sollen. Und wir können uns diese Pflanzen-Power eben zu Nutze machen.

Weitere Geheimnisse der Heilpflanzen und wie sie uns bei zahlreichen gesundheitlichen Problemen helfen können, entschlüssen die Autoren Frank Meyer und Michael Straub in Ihrem Buch „Die Magischen 11 der heilenden Pflanzen“.

Literatur-Tipp:

Neben zahlreichen Heilkräutern bietet das Buch auch eine verständliche Einführung in die Grundprinzipien der pflanzlichen Arznei.

 

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Gesundheit:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Wunderweib empfiehlt:

Mehr Themen:

BMI-Rechner

Ihr Geschlecht:
weiblich
männlich
Ihr Gewicht:
Ihre Größe:
Ihr Alter: