Gisele Bündchen mit ultrakurzen Haaren in Balenciaga-Kampagne

gisele buendchen balenciaga kurze haare
Gisele Bündchen in der Herbst/Winter-Kampagne 2014/15 von Balenciaga
Foto: PR

Krasse Verwandlung für Gisele Bündchen

Gisele Bündchen hat die berühmteste Wallemähne der Modewelt! Für die neue Werbe-Kampagne von Balenciaga hat das Supermodel mit ihren Traumhaaren kurzen Prozess gemacht. Doch ist der strenge Pixiecut wirklich echt?

An Gisele Bündchen kommt momentan niemand vorbei - das 33-jährige Supermodel reißt sich alle großen Kampagne für Herbst/Winter 2014/15 unter den Nagel: von Emilio Pucci über Isabel Marant bis zu Stuart Weitzmann. Doch bisher sorgte keins dieser Werbe-Fotos für so viel Trubel, wie das Shooting für Balenciaga!

Gisele Bündchen stellt mit raspelkurzem Herrenhaarschnitt ihre Wandlungsfähigkeit unter Beweis! Star-Fotograf Steven Klein setzte Gisele Bündchen in Lack-Overknees und hochgeschlossenem Mantel vor einer zerbrochenen Spiegelwand in Szene. Für den Short-Cut sorgte Hair-Stylist Anthony Turner. Balenciagas Chefdesigner Alexander Wang sagt gegenüber Women’s Wear Daily: "So sehe ich Gisele für Balenciaga: stark, kraftvoll, mysteriös und kompromisslos."

Trennt sich Gisele Bündchen mit diesen Bildern von ihrem Image? Statt ultraweiblich, sexy und verführerisch jetzt also markant, burschikos und edgy? Wohl eher nicht! Das Shooting für die Herbst/Winter-Kampagne liegt schon einige Monate zurück, aktuelle Paparazzi-Fotos und neue Bilder vom Instagram-Account des Models beweisen: Gisele Bündchen hat sich nicht von ihrer Haarpracht getrennt. Auch von Extensions keine Spur!

Dennoch: Die Balenciaga-Kampagne wirft ein neues Licht auf Gisele Bündchen und zeigt, wie wandelbar das Supermodel ist. Eine willkommene Abwechslung!

Kategorien: