Good Cop: Polizist tanzt mit Kindern auf der Straße

polizist tanzt mit kindern h

Foto: Screenshot / KansasCityPolice

Tanzstreife

So sieht man die Polizei nur selten! Der außergewöhnliche Einsatz: Ein Polizist tanzt mit Kindern auf der Straße- und zeigt sich damit eindeutig als Good Cop!

Bei einem Verhör mit der Strategie "Good Cop / Bad Cop" ist dieser Polizist wohl eindeutig der Gute! Auf der Straße macht er Halt, um Kinder zu einem Tanzwettbewerb herauszufordern. Wer sich fragt, was Polizisten den lieben langen Tag über treiben, findet nun die Antwort in diesem Video: Sie tanzen. Zumindest Officer Krebs tanzt und auch seine Kollegen wirken nicht abgeneigt.

Der junge Polizist des Kansas City Police Departments ist trotz seiner noch frischen Karriere schon ein bekanntes Gesicht im Ort. Spätestens nach diesem Video ist der Good Cop auch über die Grenzen seines Staates hinaus bekannt- zumindest für seine Tanzmoves. Auf Streife entdeckt der 26-Jährige eine Gruppe Kinder am Straßenrand. Kurzentschlossen schlägt er ihnen einen Tanzwettbewerb um Süßigkeiten vor. Da sagen die Kinder nicht nein! Während sie sich noch schüchtern zeigen, tanzt der Polizist schon ohne jegliche Scham auf der Straße.

An seinen Tanzfähigkeiten kann Krebs wohl noch arbeiten, im sozialen Bereich können allerdings nur andere von ihm lernen. Schon zu Beginn seiner Karriere hatte der Polizist das Ziel, eine Verbindung zur Gemeinde aufzubauen, in der Hoffnung, dass sich die Menschen mit ihren Problemen lieber an einen vertrauten Polizisten wenden. In das Herz der Kinder hat sich der Polizist jedenfalls schon getanzt.

Wenn Krebs sein Ziel nicht schon erreicht hat, ist er mit seinem Tanzwettbewerb auf einem guten Weg. Das Kansas Police Department hat das Video auf ihrer Facebookseite veröffentlicht- mit dem Vorschlag, in Zukunft vielleicht doch lieber Tanzkurse in die Ausbildung zu integrieren.

Video

Kategorien: