Grau, Pastell und Braun: Die neuen Trend-Nagellacke sind da!

nagellack trends winter
Winterliche Nagellacke in dunklen Farben sind voll im Trend
Foto: Istock

Nagellack ist das Tüpfelchen auf dem perfekten Styling. Egal, ob edel mit Glitzer oder mädchenhaft in Pastell: Eine gute Maniküre wertet ein Ouftfit oder Make-Up auf. Wir haben uns bei den Trendfarben für diesen Winter umgeschaut und unsere Favoriten zusammengestellt.

Edle Grau-Nuancen

Grau ist geheimnisvoll - und hat so viele unterschiedliche Schattierungen. Sie strahlen in changierenden Farben von bläulich bis silbrig. Toll: Grau wirkt immer elegant und passt zu jedem Hauttyp.

Rocking grey: "NoMoreWaityKaty", ca. 18 Euro, Butter London

Edles Anthrazit: "Edge", ca. 10 Euro, KardashianBeauty

Zarte Winterpastelle

Klassiker, schön wie nie! Die sanften Schönheiten zeigen sich auch in dieser Saison auf den Nägeln. Zurückhaltend und stilvoll passt eben immer. Tipp: French Nails mit pastelligen Nagelspitzen.

Kühles Hellblau: "Peppermint Patty", ca. 10 Euro, Alessandro

Dezentes Beige: "Stylish Greige", ca. 11 Euro, Sante

Satte Beerentöne

So saftig und verführerisch, dass man am liebsten sofort drauflospinseln will! Da bei Rotnuancen jede Unebenheit sichtbar wird, unbedingt einen Unterlack verwenden. Tipp: Auf kurzen Nägeln kommen die Farben am besten zur Geltung.

Pflaumenrot: "Addictive Plum", ca. 5 Euro, L'Oréal Paris

Mystisches Bordeaux: "Viennart Nr. 04", ca. 3 Euro, Catrice

Warme Nugat-Farben

Brauntöne auf den Fingernägeln? Ja, die sind ungewöhnlich, ein ganz neuer Trend. Um die perfekte Wirkung zu entfalten, sind ein präziser Auftrag und viel Glanz nötig. Das gelingt mit einer Maniküre vorweg und Überlack zum Schluss.

Cappuccino: "Hot Coco", ca. 5 Euro, Max Factor

Bronze: " Bronze Goddess", ca. 4 Euro, NYX

Kategorien: