Guido Maria Kretschmer gibt Dessous-Tipps

guido maria kretschmer dessous tipps h
Guido Maria Kretschmer ist neuer Markenbotschafter der Dessous-Firma "Triumph".
Foto: Getty Images

Jetzt geht er uns an die Wäsche!

Wenn es um Mode geht, macht ihm so schnell niemand was vor! Seit 2012 präsentiert Guido Maria Kretschmer (48) auf VOX die Styling-Show "Shopping Queen", Mitte Oktober 2013 bringt der Star-Designer sein erstes Buch "Anziehungskraft: Stil kennt keine Größe" auf den Markt und jetzt geht er den Frauen auch noch an die Wäsche!

Das Wäsche-Label "Triumph" ernannte Guido Maria Kretschmer zum neuen Markenbotschafter.

"Ich habe so viele Frauen in Wäsche vor mir gehabt, da würden manche Männer von träumen", sagt Guido Maria Kretschmer im Interview mit RTL, "Ich steh vor Frauen - zack, ziehen die sich auch schon aus!" Wie es dann im besten Fall aussehen sollte: "Bloß nicht zu klein, ich bin gegen zu enge Tangas, die der Körper quasi aufnimmt."

Für Guido Maria Kretschmer spielt der Wohlfühl-Faktor die wichtigste Rolle. "Ein BH ist mehr als nur ein Kleidungsstück, er ist die Grundlage für jedes Outfit", sagt der Designer gegenüber Triumph, "Er ist Figurformer und entscheidet über die Silhouette einer Frau. Ein gut sitzender BH schmeichelt den Proportionen. Aber ein schlecht sitzender BH kann die Proportionen zerstören und Kleidung unvorteilhaft wirken lassen."

Auch persönlich setzt Guido Maria Kretschmer auf bequeme Unterwäsche: "Ich trage kleine, gut sitzende Cotton-Slips. Ich bin nicht so der Boxershorts-Typ. Ich habe gern alles gut sortiert."

Kategorien: