H&M loves Coachella: Lieblings-Hippie-Teile fürs Festival

hm coachella hippie
Das sind unsere Lieblingsteile der neuen Festival-Kollektion von H&M...

Der Hippie-Look zum Abfeiern

Was können wir von dieser neuen Kollaboration erwarten? Werfen Sie jetzt schon einen Blick auf die neuen Teile der ersten "H&M loves Coachella"-Kollektion...

Bereits seit einigen Jahren infolge unterstützt das schwedische Modehaus das berühmte Coachella Festival in Kalifornien. Doch dieses Jahr setzt H&M noch einen drauf! Zum ersten Mal seit der Zusammenarbeit gibt es eine Modelinie, die extra auf die schwerst angesagte Musikveranstaltung zugeschnitten wurde. Die Kollaboration mit dem Namen "H&M loves Coachella" ist geprägt vom typischen Festival-Look: jede Menge Fransen , Hippie-Elemente und Bohème-Chic erwarten uns in der Festival-Saison.

So tanzen wir im Blümchenkleid mit lässiger Fransen-Weste zu den Klängen von Caribou, rocken mit braunen Boots kombiniert mit Shorts und Spitzen-Top zu AC/DC und flirten mit dem heißen (natürlich unbekannten) Typen in unserem Maxikleid mit Hut, während die Stimme von Florence Welch uns im Hinterkopf kitzelt.

Und wie gefällt uns die neue Coachella-Linie? Die Festival-Kollektion ist tatsächlich weniger farbenfroh als erwartet, enthält aber schöne Teile aus floraler Spitze und langen Fransen, die besonders ins Auge fallen und den Festival-Look transportieren. Richtig schön: die Auswahl an süßen Haarbändern für den kleinen Hippie in uns. Preislich liegen die neuen Stücke zwischen 5 und 50 Euro, also auch kein Beinbruch für das Fashionista-Portemonnaie...

Ab dem 17. April geht's im Coachella Valley zwei Wochenenden lang rund - doch bei H&M kann man sich mit den Hippie-Teilen fürs Festival bereits ab dem 26. März einkleiden. Unsere Lieblingsstücke der "H&M loves Coachella"-Kollektion gibt's oben in der Bildergalerie.

Noch nicht das richtige Outfit für die Festival-Saison bei den Schweden gefunden? Hier kommen ein paar hippe Teile zum Nachshoppen:

Kategorien: