Herbstideen aus WolleHäkelanleitung: So häkelt ihr süße Deko-Eulen

haekeleule
Unsere Deko-Eulen treten im Schwarm auf...
Foto: Deco & Style

Unser neues Haustier? Eine Eule! Die süßen, dekorativen Woll-Eulen machen sich gut auf Zimmerpflanzen, im Blumentopf, auf der Fensterscheibe... ach, einfach überall! Probiert es selbst! 

Das braucht ihr:

  • Häkelnadeln Nr. 2,5 (evtl. Nr. 2) und 1,5
  • Baumwollgarn ( Z.B. Sockenwolle oder Reste passend für Nadelstärke 2,5 
  • Weißes Häkelgarn Stärke 10
  • Kleine Tieraugen oder Hemdknöpfe in Weiß
  • Füllwatte, evtl. Füllgranulat
  • Sticknadel

Und so geht's:

MASCHENPROBE
25 Maschen und 53 Runden im Ajourmuster = 10 x 10 cm.

GRUNDMUSTER
Es wird spiralförmig in Runden gehäkelt, die Rundenanfänge dabei durch zwischenlegen eines kontrastfarbenen Fadens markieren.


ANLEITUNG
Körper
4 Lm mit einer Km zum Ring schließen
1.R: 8 fM
2.R: in jede Masche 2 fM (16)
3.R: in jede 2. Masche 2 fM (24)
4.+5.R: in jede Masche 1 fM
6.R: in jede 4. Masche 2 fM (30)
7.-12.R: in jede Masche 1 fM
13.R: jede 5. Masche auslassen (24)
14.R: jede 4. Masche auslassen (18)
für den Kopf
15.R: in jede 3. Masche 2 fM (24)
16.-22.R: in jede Masche 1 fM
23.R: jede 4. Masche auslassen
24.R: 3 fM, 3 Stb, 6 fM, 3 Stb, 3 fM und mit einer Km abschließen
Körper füllen und an der Oberkante zusammennähen – die gehäkelten Stäbchen werden zu den Ohren.

Flügel
Für die Flügel wird in zwei Runden spiralförmig um die Luftmaschenreihe gehäkelt.
6 Lm anschlagen, beginnend bei der vorletzten Masche 4 fM häkeln, in die erste der Luftmaschen 3 fM. Nicht wenden, sondern weiter auf der anderen Seite der Luftmaschen 4 fM häkeln.
für die 2.R: 3 fM, 1 Stb, 2 Stb in eine Masche, 3 Stb in eine Masche, 2 Stb in eine Masche, 1 Stb, 3 fM und mit einer Km abschließen.
Den zweiten Flügel genauso arbeiten. Die Fäden vernähen und die Flügel mit ein paar Sticken im oberen Bereich der Rundung folgend an den Körper nähen.

Fertigstellung
Zum Schluss noch den Schnabel aufsticken. Hierfür erst drei Längstiche sticken, diese dann umwickeln. Dabei oben locker lassen und die letzten zwei Umwickelungen für die Schnabelspitze fester anziehen. Die Knöpfe als Augen befestigen. Alle Fäden können versteckt unter den Flügelansätzen vernäht werden.

Hier geht es zum Download der Anleitung

Kategorien: