Häkeln Sie wunderschöne Bilderrahmen

anleitung haekelrahmen
Foto: Coats GmbH

Werden Sie kreativ

Mit diesen selbst gehäkelten Bilderrahmen setzen Sie Ihre Liebsten ganz besonders schön in Szene und verschönern gleichzeitg zu Hause Ihre Wände.

Das brauchen Sie für die Bilderrahmen:

 

  • je 1 Knl. Anchor Aida 10 in Fb. 311, 392 und 894
  • 1 Häkelnadel, Nr. 1,25
  • ein Döschen Wachsperlen, 2 mm, und 3 Broschennadeln (Rayher)
  • runde Pappestücke, Ø 5 cm
  • Fotos
  • Kleber

 

Und so geht's:

Größe der Bilderrahmen Ø ca. 7,5 cm

1. Es wird in Runden gearbeitet. Beginnen Sie mit den Lm und häkeln Sie laut Häkelschrift. Pro Farbe je ein Rähmchen vervollständigen. Dann die Arbeit spannen, anfeuchten und trocknen lassen.

2. Die Wachsperlen laut Abbildung aufsticken. Die Fotos auf die Pappstücke kleben, ausschneiden und die Häkelrahmen daraufkleben. Die Broschennadeln auf die Pappe kleben.

Hier finden Sie die komplette Anleitung noch mal als PDF zum Download!

Kategorien: