Halb Hund, halb Teddy: Munchkin erobert das Internet

halb hund halb teddy munchkin

Foto: Screenshot / Munchkin the Shih Tzu

Kurioses Kuscheltier

Ein Teddy erwacht zum Leben! Oder ist das etwa doch ein Hund? So oder so: Munchkin erobert in einem kuriosen Video das Internet!

Die entspannten Zeiten im Körbchen sind vorbei. Munchkin ist jetzt ein Star. Ein Video des wundersamen Wesens geht momentan um die Welt. Im ersten Moment denken viele Zuschauer zunächst an den Film Ted- ist das etwa ein neuer Trailer?

Wer genauer hinschaut entdeckt, dass es sich keineswegs um Mark Wahlbergs besten Freund handelt. Munchkin ist halb Hund, halb Teddy. Munter läuft er im Video auf die Kamera zu und macht tatsächlich den Anschein, als wäre ein Kuscheltier zum Leben erweckt worden.

Munchkins Familie hat sich einen Spaß erlaubt. Damit ihr Hund noch süßer wird, als er ohnehin schon ist, basteln sie ihm ein Kostüm. Der Kopf des Kuscheltiers wurde kurzerhand durch die niedliche Schnute des Hundes ersetzt. So wird der Vierbeiner plötzlich zum laufenden Teddy!

Das Fell von Hund und Teddy ähneln sich so sehr, dass es tatsächlich für den ersten Moment wirkt, als würde ein grimmiger Bär auf die Kamera zulaufen. Der griesgrämige Gesichtsausdruck und das täuschend echte Kostüm machen Munchkin zum Helden im Internet!

Kategorien: