Harry Styles und Louis Tomlinson äußern sich zum Schwulsein

harry styles und louis tomlinson aeussern sich zum schwulsein
Harry Styles soll schwul sein
Foto: Getty Images

Harry Styles: Schwul oder Frauenheld?

In schöner Regelmäßigkeit taucht immer wieder dieses seltsame Gerücht auf: Ist Harry Styles am Ende heimlich schwul? Trotz seiner zahlreichen Affären mit schönen Frauen hört das Gerede nicht auf. Wir gehen dem Thema auf die Spur.

Ist Harry Styles schwul? Für abertausende seiner weiblichen Fans ist das eine schier unglaubliche Theorie. Dennoch ist das Gerücht nicht totzukriegen. Sieht der „One Direction“-Star einfach zu gut aus? Ist bei den meisten Boygroups eben mindestens ein heimlich homosexuelles Mitglied dabei? Oder spekulieren die Medien einfach auf einen ganz krassen Skandal?

Die aktuellen Dating-Gerüchte der Stars verraten wir in der Galerie:

Im Grunde ist es relativ unverständlich, warum sich Harry Styles und Louis Tomlinson immer wieder Gerüchte gefallen lassen müssen, sie seien schwul und heimlich ein Paar. Louis hat eine feste Freundin und Harry treibt als bekennender Frauenheld sein Unwesen als Herzensbrecher. Supermodel Cara Delevingne, Kendall Jenner und natürlich Taylor Swift - all diese begehrten Frauen sollen seinem Beutetrieb bereits zum Opfer gefallen sein. In einem Interview mit „„Much Music““ setzten die Band-Mitglieder von „One Direction“ jetzt jedoch großmütig dazu an mit ein paar wirklich dummen Theorien aufzuräumen sowie einige andere zu bestätigen.

Als wahr bekannte Harry, dass er in der Tat vier Brustwarzen besitzt, während Louis betonte, er habe seinen Hintern nicht versichern lassen und verstehe nicht, warum Stars so etwas überhaupt in Erwägung ziehen. Obwohl sie keine Probleme damit haben als schwul bezeichnet zu werden, erklärten die zwei jedoch weiter, dass sie die Denke ihrer weiblichen Anhänger nicht ganz nachvollziehen könnten. Manche gingen sogar so weit, Fotoretuschen von Küssen zwischen ihnen anzufertigen. Louis Tomlinson sinnierte dazu: „Ich dachte mir, ehrlich, wenn ich ein Hardcore ‚One-Direction‘-Fan wäre, ein Hardcore Harry-Fan, würde mir die Idee von Harry und Louis nicht gefallen. Ich würde mir lieber Harry mit mir vorstellen.“

Harry Styles gibt zu, dass er gerne nackt ist und sein bestes Stück modisch bekleidet

Klingt in diesem Fall verwirrend, ist aber natürlich logisch. Zumal man sich bei Harry Styles relativ sicher sein kann, dass er es wirklich faustdick hinter den Ohren hat, wenn es um Frauen geht. Gefragt, ob er wirklich String-Tangas mit Leopardenmuster trage, fischte er einen Penisschutz mit dem entsprechenden Fellbesatz aus der Tasche und gab zu, dass er, wie gemunkelt wird, in der Tat am liebsten nackt herumläuft. Seine Männlichkeit steht damit wohl kaum in Frage.

Hier nachlesen: Was Harry Styles wirklich von Miley Cyrus hält

Kategorien: