Heimtraining

heimtraining

Literatur-Tipp: Fitness

In sechs Wochen zur Traumfigur

Schön soll unser Körper sein, stark und wohlgeformt. Doch leider gibt es da diese Zonen, die uns manchmal Probleme bereiten: Bauch, Beine und Po. Um diesem Trio wirksam zu Leibe zu rücken, benötigt man nicht nur Zeit und Ausdauer, sondern vor allem eine gehörige Portion Überwindung und Disziplin. Schwierig wird's, wenn man zum Trainieren auch noch ins Fitnessstudio gehen muss. Spätestens bei schlechtem Wetter locken bequemere Aktivitäten und ruck, zuck fällt diesen zugunsten das konsequente Work-out zum Opfer. Stark kann er sein, unser innerer Schweinehund, aber wir müssen stärker sein!

Die eigene Faulheit überlisten

Zu einfach wollen wir es ihm nicht machen, schließlich gibt es genug Tricks und Kniffe, wie man die eigene Faulheit und Bequemlichkeit überlisten kann. Zum Beispiel, indem man zu Hause trainiert: Da kann es draußen noch so viel regnen, stürmen oder schneien, es gibt keine Ausrede, um Sie vom Heimtraining abzuhalten. Fehlt also nur noch ein ausgeklügeltes Fitnessprogramm. Und da können Sie sich ganz einfach die professionelle Hilfe von Experten ins Wohnzimmer holen, und zwar in Buchform. In der Buchhandlung finden Sie genügend Literatur, die Ihnen Übungen für das Training zu Hause vorstellt und Sie auf dem Weg zu einer Superfigur begleitet. Wer es noch praktischer mag, dem empfehlen wir den "BBP-Trainer" von Personal Trainer Thorsten Tschirner. Das Buch mit Hardcovereinband und Spiralbindung können Sie ganz normal durchblättern und lesen. Gleichzeitig lässt es sich aber auch durch das Ausklappen der Buchrückseite irgendwo aufstellen, etwa auf dem Schreibtisch. Clever, denn so haben Sie für das Work-out ja beide Hände frei.

Bauch, Beine & Po wirksam trainieren

"In sechs Wochen zur Superfigur" verheißt der Untertitel des Buches. Warum sechs Wochen? Genau diese Zeit braucht Ihr Körper, um sich an das Training zu gewöhnen und eine gute Fitnessbasis zu erlangen. Damit Sie am Ball bleiben und täglich etwas für Ihre schlanke Linie tun, liefert Ihnen das Buch für jeden Tag neue knackige Übungen.

Vom ersten bis zum fünften Tag gibt es täglich zwei Work-outs für die wichtigsten Problemzonen - neben Bauch, Beine und Po sind das auch Rücken, Brust und Arme. Am sechsten Tag kommen dynamische Elemente ins Spiel, das heißt, fünf ausgewählte Übungen der letzten Tage werden in einem fließenden und schweißtreibenden Work-out-Zirkel durchtrainiert. Am siebten Tag soll man ruhen, das gilt in der Bibel wie im "BBP-Trainer": Wunderbare Entspannungsübungen lassen die Trainingswoche sanft ausklingen.

Der Fitnesstest

Trainieren können Sie drei verschiedene Schwierigkeitsstufen. Je nachdem, wie fit Sie sind, wiederholen Sie die Übungen zwischen 10 und 20 Mal. Welches Niveau letztlich für Sie das Richtige ist, können Sie ganz leicht selber herausfinden, indem Sie den Fitnesstest zu Beginn des "BBP-Trainers" absolvieren.

Neben den Work-outs erhalten Sie außerdem noch viele weitere praktische Hinweise und informative Anregungen, wie Sie, was Ernährung und Bewegung angeht, Ihr Leben noch aktiver und effektiver gestalten können. Zudem helfen Lifestyletipps sowie körperliche und mentale Schlankmacher und Diätrezepte, die sechs Wochen zu einer bewussten, intensiven und genussreichen Zeit für Sie zu machen. Unser Urteil: Das probieren wir selber einmal aus! Weitere Informationen und Bestellen bei Amazon.de