Heißester Tag des Jahres: Droht Deutschland heute das Wetter-Chaos?

tornado deutschland
Droht dem Osten und Norden ein Wetterchaos?
Foto: Istock

Heute kommt der Wetter-Knaller: und das im wahrsten Sinne. Die Temperaturen steigen bis auf 30 Grad Celsius - das bleibt nicht ohne Folgen. Dem Norden und Osten drohen Unwetter und Tornados.

Der heutige Dienstag soll der bislang heißeste Tag des Jahres werden. Nachdem wir ja bisher nicht unbedingt mit warmen Temperaturen verwöhnt wurden, kommt es jetzt richtig dicke. Es wird heiß und vor allem schwül.

Im Süden steigt das Thermometer laut Deutschem Wetterdienst (DWD) bis auf 30 Grad. Im Osten und Südosten gibt es 25 bis 28 Grad und im Norden darf man sich zunächst über sommerliche 20 bis 25 Grad freuen.

Dafür verantwortlich ist Tief "Zoran", das von den britischen Inseln zu uns herüberzieht. Schon am Nachmittag bilden sich dann in ganz Deutschland Wolken. Im Norden, Osten und Westen kommt es zu Starkregen, Hagel und Sturmböen. Sogar Tornados drohen.

Zusammen mit Sturm und Gewittern kühlt die Luft deutlich ab. Am Mittwoch sollen nur noch selten 20 Grad erreicht werden. Dafür halten sich Schauer und Gewitter. Aber schon nächste Woche gehen Experten von einem erneuten Hitzetag aus.

Kategorien: