Helene Fischer: Ihr neues Glück auf dem „Traumschiff“

helene fischer traumschiff h

Jetzt beginnt die schöne Sängerin noch einmal ganz von vorn...

Denn nachdem Helene Fischer (27) als Sängerin schon so viel erreicht hat, hat sie sich jetzt auf die Schauspielerei gestürzt. In einer neuen Folge der ZDF-Serie „Das Traumschiff“ spielt sie eine Reiseleiterin. Zusammen mit dem Fernseh-Drehteam und den Passagieren schipperte sie auf dem berühmten Kreuzfahrtschiff „MS Deutschland“ die Westküste von Südamerika entlang.

Wir konnten nach den ersten Drehtagen von Produzent Wolfgang Rademann (77) direkt erfahren, wie es lief. Er kennt viele Schauspieler, ein Lob aus seinem Mund, das zählt! Und bei Helene Fischer ist er sich ganz sicher: „Sie hat Talent.“ Und er fährt fort: „Sie hat ihre Premiere als Schauspielerin gut hingekriegt. Sie wurde von Tag zu Tag sicherer und besser.“Eins hat sie an Bord nicht gemacht: gesungen. Es wäre ja denkbar gewesen, dass sie für die Passagiere ein kleines Konzert gegeben hätte. „Nein“, so Wolfgang Rademann, „sie will sich als Schauspielerin von der Sängerin bewusst abheben.“In der roten Uniform sah sie fesch aus und auch die neue freche Frisur gefällt. Ihr neues Glück auf dem Traumschiff – es ist ein voller Erfolg. Das ganze ZDF-Team schloss sie gleich ins Herz. „Helene Fischer passt ganz toll zu uns“, so Wolfgang Rademann nach dem Kreuzfahrtschiff-Test . Ihre Fans müssen aber noch Geduld haben: Die Folge mit Helene Fischer strahlt das ZDF erst Ende des Jahres aus. Und wir alle sind schon jetzt gespannt!

Kategorien: