Herzogin Kate: Nicht ohne ihre Stuart Weitzman Wedges!

herzogin kate stuart weitzmann schuhe
Egal ob in der heißen australischen Sonne...
Foto: Getty Images

Die zukünftige Königin von England schwört auf ihre blauen Heels

Wer denkt, dass die Herzogin immer die neuesten Designerteile trägt, hat weit gefehlt: Catherine hat so wie die meisten Frauen ein Paar Lieblingsschuhe. Und die will sie anscheinend gar nicht mehr ausziehen...

Die Modechefin der amerikanischen Vogue Anna Wintour trägt seit 20 Jahren dasselbe Modell Manolo Blahnik Heels. Mit ihrer Vorliebe für altbewährte Klassiker ist sie nicht allein: Auch Herzogin Catherine scheint mit ihrem Paar Stuart Weitzman Corkswoon Wedges geradezu verwachsen zu sein.

Bei öffentlichen Events erspäht man an den Füßen von Prinz Williams Frau fast immer die royalblauen (klar, was sonst?!) Wedges. Und wir verstehen das nur zu gut! Kate Middletons Favorites lassen sich nicht nur bestens mit so ziemlich allem im königlichen Kleiderschrank kombinieren, sondern sind auch noch super bequem (sogar hüpfend hat man Kate schon damit gesehen, siehe oben).

Die Kosten von knapp 300 Euro für ein Paar sind schnell relativiert, wenn man bedenkt, dass Herzogin Catherine ihre Lieblingsschuhe schon seit den Olympischen Spielen 2012 immer mal wieder rausholt. Ihre modische Bescheidenheit macht uns die Königin-to-be glatt noch mal doppelt so sympathisch!

Kategorien: