HIT-Training: In 8 Minuten schlank!

hit training
Das Geheimnis des HIT-Trainings liegt in kurzen, hochintensiven Belastungsintensitäten.
Foto: fotolia

Training

Sie haben keine Zeit für Sport? Die Ausrede zählt nicht mehr! Das HIT-Training verspricht in kürzester Zeit große Erfolge. Schlank in 8 Minuten.

Haben Sie Lust, sich durch stundenlange Workouts zu quälen? Nein? Wir auch nicht! Und genau deshalb haben Sportwissenschaftler eine Trainingsmethode entwickelt, die auf kurze und intensive Belastungen setzt.

Ab sofort setzen wir uns keinen halbherzigen und stundenlangen Trainingseinheiten mehr aus, sondern führen kurze und knacke Übungen aus. High Intensity Training, kurz HIT, nennt sich das hochintensive Workout.

Das HIT-Training ist eine Kombination aus Ausdauer- und Muskeltraining. Innerhalb weniger Minuten kurbelt HIT den Stoffwechsel an und baut Muskelmasse auf. Führen Sie jede einzelne Übung bis zur absoluten Muskelerschöpfung aus, verschnaufen Sie kurz und beginnen Sie dann mit der nächsten Übung.

8 Übungen, 2 Sätze - das HIT-Training strengt an und spart Zeit. Optimal für alle, die in wenigen Minuten gesund abnehmen möchten. Seien Sie selbst Ihr Coach! Nur wer an seine Grenzen geht, erzielt mit dem HIT-Training großartige Erfolge. Und wer noch weniger Zeit hat, der probiert Tabata. Ein hochintensives Training in weniger als 240 Sekunden.

Kategorien: