WetterHitze-Wetter: Jetzt kommt die heißeste Woche des Jahres auf Deutschland zu

Wettervorhersage: Hitzewelle rollt im Juni 2017 an
Lang ersehnt, endlich da: Passend zum Sommeranfang kommt die Hitze nach Deutschland
Foto: iStock

Diese Woche erwartet Deutschland eine Hitzewelle. Bis zu 36 Grad Celsius bringt Hoch "Concha" in dieser dritten Juniwoche 2017 - ein Hitzerekord.

Die (bisher) heißeste Woche des Jahres ist angebrochen. Bedanken können wir uns bei dem Hoch Concha, das aus Südeuropa auf uns zukommt. Einige Meteorologen sprechen sogar von der heißesten Woche des Jahres, die uns nun erreicht!

Es wird sonnig, heiß und wolkenfrei. Nur wenige Wolken lassen sich im Norden Deutschlands blicken, lösen hier und da mal einen kurzen Regenschauer aus. Ansonsten heißt es: Die brennende Sonne ruft Dürre und Hitze auf die Tagesordnung.

Am morgigen Dienstag liegen die Höchstwerte bei satten 34 Grad Celsius. In Norddeutschland klettern die Temperaturen auf bis zu 25 Grad. Der Himmel wird strahlend blau - nur am Alpenrand und im Mittelgebirge können erste Gewitter auftreten.

Wetter am Dienstag, den 20. Juni 2017
Am Dienstag, den 20. Juni 2017, geht es in Deutschland sehr heiss her!
Foto: WetterOnline

Am Mittwoch, dem 21. Juni - also passend zum Sommeranfang-, bleibt es vielerorts warm und trocken. Im Schwarzwald, am Alpenrand und im Bayerischen Wald sind allerdings Gewitter möglich. Am Donnerstag erwartet uns schließlich der heißeste Tag der Woche! Deutschland wird auf bis zu 36 Grad Celsius erhitzt, wie diese Wetterprognose vorhersagt:

Anschließend nähert sich vom Nordwesten jedoch ein Tief, womit die Regenwahrscheinlichkeit ansteigt. Es wird schwül, vielerorts gewittrig - und mit etwas Glück wird uns, der Pflanzen- und der Tierwelt ein weitreichender Regenguss die Luft wieder erfrischen.

 

(ww7)

Kategorien: