Mode-NewsH&M: Britisches Label Erdem kooperiert mit dem schwedischen Modegiganten

H&M: Britisches Label Erdem kooperiert mit schwedischem Modegiganten
Bald gibt es Mode von Erdem zum kleinen Preis bei H&M.
Foto: iStock

Nun ist es raus: Die nächste große Designer-Kollaboration wird H&M mit dem britischen Label Erdem eingehen. Ab 2. November ist die Kollektion erhältlich.

Prominente wie zum Beispiel Herzogin Catherine sind schon lange Fan des britischen Labels Erdem unter der Federführung des Designers Erdem Moralioğlu. Wie H&M kürzlich offiziell bekannt gegeben hat, haben wir bald die Chance, uns alle in Stücke des Designers hüllen, die sonst eher außerhalb der gängigen Preisklasse liegen.

Einen Vorgeschmack auf die Kollektion gibt bereits ein erster Teaser, den niemand anderes als der weltberühmte Regisseur Baz Luhrmann (u.a. "Der große Gatsby", "Moulin Rouge") kreierte. Dieser wird auch weiterhin an der visuellen Präsentation der Kleidungsstücke beteiligt sein.

Erkennbar ist schon jetzt, dass die eigens für H&M produzierte Kollektion sehr feminin, verspielt und blumig werden wird. Wir sehen zarte Stoffe und Rüschen in dem kurzen Clip. Ein ganz besonderes Highlight ist aber, dass Erdem für die Kollaboration zum ersten Mal auch Männermode lancieren wird.

Ab dem 2. November wird Erdem x H&M in ausgewählten Filialen wie auch online auf hm.com zu kaufen sein. Wie immer gilt bei solch besonderen Kollektionen: Schnell sein zahlt sich aus.

 

Video: 5 Jeans-Probleme und wie du sie umgehst

 

(ww8)

Kategorien: