ImojiApp verwandelt Fotos in Emojis

imojiapp emoji
In der ImojiApp Foto auswählen, zuschneiden, bestätigen ...
Foto: Imojiapp

Diese App macht personalisierte Emoticons

Diese App macht aus deiner Foto-Sammlung personalisierte Emojis! Wie die kostenlose ImojiApp funktioniert und welche Bildchen wir uns sofort basteln, zeigen wir hier.

Emojis sind super. Doch so langsam haben wir uns an den immer gleichen Bildchen satt gesehen. Klar, der Smiley, der die Augen verdreht ist toll, doch an den eigenen genervten Blick kommt er nicht ran. Und die Tangotänzerin bringt's auch nicht wirklich, wenn wir sagen wollen "Mädels, heute Nacht wird getanzt, bis uns die Füße abfallen".

Zum Glück, gibt's genau dafür jetzt eine neue App. Die ImojiApp, die ganz neu diese Woche in den App Store kam, bedient sich an der Foto-Sammlung und macht aus ausgewählten Bildern eigene kleine Emojis. Und das Beste: Die ImojiApp ist kostenlos!

Statt Cartoon-Katze können wir jetzt also den eigenen geliebten Stubentiger verschicken, Piktogramme von Sushi-Happen weichen dem abfotografierten Lieblingsessen und statt Küsschen-Gesicht gibt's ab sofort "echte" Knutscher. Wir melden uns jetzt erst mal ab, wir müssen schließlich Emojis basteln ...

Hier geht's direkt zur ImojiApp im App Store >>

Kategorien: