In 4 Schritten zum Marathon mit Barbara Meier

in schritten zum marathon mit barbara meier
In 4 Schritten zum Marathon mit Barbara Meier
Foto: Getty Images

Germany’s Next Topmodel: Barbara Meier

2007 besiegte sie 100 ausgewählte Bewerberinnen bei „Germany’s Next Topmodel“. 2013 besiegte sie ihren inneren Schweinehund beim New York Marathon. Um andere zu motivieren, gibt Barbara Meier Tipps für einen gelungenen Marathon-Lauf.

In New York lief sie im am 4. November 2013 ihren ersten Marathon – und das in weniger als vier Stunden mit einer Zeit von 3:59:37. „Germany’s Next Topmodel“- Gewinnerin Barbara Meier schrieb damals via Instagram: „Welch ein unbeschreibliches Gefühl!“ Ihre Erfahrungen will sie nun an Nachahmer weitergeben. So heißt das erste Video, das sie Anfang Juni 2014 auf ihrem Youtube-Channel (Barbara Meier) veröffentlichte: „Der Weg zum Marathon“.

4 Marathon-Tipps von Barbara Meier

1. Schritt: Einfach anmelden. Wer sich nicht anmeldet, wird nie anfangen zu trainieren , weiß Barbara Meier. Daher: „Ohne lange zu zögern, sofort einschreiben!“

2. Schritt: Für einen Zehn-Kilometer-Lauf oder Halbmarathon einschreiben. Um nicht von Null auf Hundert zu starten, planen Sie einen kürzeren Lauf nach etwa der Hälfte der Vorbereitungszeit ein. So lernen Sie die Laufsituation kennen.

3. Schritt: Trainingsplan erstellen. Dabei helfen Vorlagen aus dem Internet oder aus Marathon-Ratgebern. Barbara Meier im Video: „Es gibt mittlerweile unzählige Pläne für jeden Fitness-Stand und für jede Zielzeit, die man erreichen will. Da wird man auf jeden Fall irgendeinen finden, mit dem man sich wohlfühlt.“

4. Schritt: Ziel definieren: Möchten Sie abnehmen, Ihren Körper besser kennen lernen oder einfach jeden Tag raus an die frische Luft? Stecken Sie sich unabhängig von Ihrer gewünschten Marathon-Zeit ein weiteres Ziel, das bei schlechtem Wetter oder Rückschlägen helfen kann, die Motivation aufrecht zu erhalten.

Mehr zu den Tipps von Barbara Meier im Video:

Weitere Marathon-Tipps hier >>

Kategorien: