In die Kreidezeit mit Tafellack

tafellack h

Jetzt holen wir uns die Schulzeit wieder nach Hause - und sind hipper denn je damit...

Ab sofort ist Rumkritzeln auf den Möbeln ausdrücklich erlaubt: Denn mit einem Wisch ist alles weg!

Möglich macht’s transparenter Tafellack. Ob auf Holz, MDF, Terrakotta oder an der Wand: Sie können nun überall Malflächen schaffen – und zwar in allen Farben. Dafür einfach den Untergrund mit Acryllack im gewünschten Ton streichen und nach dem Trocknen transparenten Tafellack auftragen. Wer nicht selbst zum Pinsel greifen will, wählt diesen Couchtisch mit beschreibbarer Beschichtung.

(Couchtisch mit Tafellack, 40 x 90 x 60 cm, ca. 180 €: Impressionen. Transparenter Tafellack (hier auf Deko-Schmetterlingen), ab ca. 3 €: Rayher)

Kategorien: