In letzter Sekunde: Ohnmächtiges Kind aus Auto gerettet

mutter hitze auto baby
In einem Auto kann es sehr schnell lebensbedrohlich heiß werden
Foto: Istock

Es ist der Albtraum einer jeden Mutter: Das Kind bei glühender Hitze im Auto, aber die Türen gehen nicht auf. Das ist einer Mutter aus Meschede passiert. In letzter Sekunde konnte ihr ohnmächtiges Kind aus dem Wagen befreit werden.

Die Mutter war im Mittwochnachmittag mit ihrer kleinen Tochter (3) im Freibad. Als sie das Kind auf der Rückbank in den Sitz setzte, warf sie den Schlüssel daneben. Als sie die hintere Tür zuschmiss, verriegelten sich automatisch alle Türen und ließen sich nicht mehr öffnen. Das Kind saß angeschnallt im Auto.

Zunächst versuchte die Mutter telefonisch einen Ersatzschlüssel zu organisieren. Als ihr Kind bewusstlos wurde, alarmierte sie in letzter Sekunde die Polizei. Die schlugen eine Scheibe ein.

Dieses Beispiel zeigt, wie schnell ein heißes Auto zur Gefahr für Kinder und Tiere werden kann. Auch diese Mutter hat die Gefahr unterschätzt und fast mit dem Leben ihres Kindes bezahlt. Die Kleine wurde mit einem Hitzschlag ins Krankenhaus gebracht.

Wie heiß es wirklich in einem Auto werden kann, erfahren Sie hier.

Kategorien: