Inka Bause: Von Bauer sucht Frau in den Playboy?

inka bause playboy

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Sie ist nicht abgeneigt

Würde sich Inka Bause für den "Playboy" ausziehen?

Gerade erst legte die "Bauer sucht Frau"-Moderatorin in der ARD-Show "Sing wie Dein Star" als Kylie Minogue einen sexy Auftritt hin. Mit ihrer außergewöhnlichen Performance überraschte sie nicht nur die Zuschauer, sondern sorgte auch für sehr viel Schlagzeilen. So hatte man die berufliche Dirndl-Trägerin schließlich noch nie gesehen. Das Neue Blatt sprach mit Inka Bause über ihren Imagewechsel.

Was hat dieser neue, aufreizende Modestil zu bedeuten?

Gar nichts. Ich habe Kylie Minogue ja nur nachgemacht. Ich habe heute extra ein hochgeschlossenes Kleid angezogen, damit keiner sagen kann: Die Alte dreht mit über 40 noch einmal durch.

Hat der "Playboy" denn schon bei Ihnen angeklopft?

"Ja, aber das ist schon länger her. Wenn es ein gutes Argument gibt, wie ich meiner Tochter erklären kann, dass ich mich für Geld ausziehe, mache ich das. Aber das gibt es nicht. Und für Geld allein ziehe ich mich doch nicht aus!"

Apropos: Was macht die Liebe?

"Ach, die Liebe... Die ist irgendwo und fängt mich vielleicht doch noch mal ein ..."

Da drückt auch Wunderweib Inka Bause ganz fest die Daumen. Wer so viele süße Paare im deutschen TV verkuppelt hat, der hat es einfach mal verdient, dass Amor auch hier mal den Richtigen trifft.

Kategorien: