Inspiration: Vitiligo-Model im transparenten Kleid bei den MMVA

inspiration vitiligo model im transparenten kleid bei den mmva
Vitiligo-Model Winnie Harlow bei den MMVA
Foto: Getty Images

Model trotz Hautkrankheit: Winnie Harlow

Wer sich mal wieder vor dem Spiegel über Problemzonen und äußerliche Makel grämt, sollte sich dringend ein Beispiel an Model Winnie Harlow nehmen. Sie steht mutig zu ihrer Vitiligo-Krankheit und trat zu den MMVAs sogar im transparenten Kleid auf den roten Teppich.

Winnie Harlow begeisterte uns jüngst bereits, als ihre Teilnahme in der Sommerstaffel 2014 von „America’s Next Top Model“ angekündigt wurde. Trotz ihrer Hautkrankheit Vitiligo, einer Pigmentstörung, die für weiße Flecken am ganzen Körper sorgt, wird sie derzeit in der Modebranche zum gefragten Model.

Erfolgreiche, kurvige Models zeigt die Galerie:

Sogar zu den MMVA am 15. Juni 2014 war sie geladen und erschien auf dem roten Teppich – in einem transparenten Kleid, das kaum etwas verbarg. Unten hochgeschlitzt, oben durchsichtig – diese sexy Robe verdeckte nur das Allernötigste, auf keinen Fall aber die Pigmentflecken von Winnie Harlow, die zunächst unter ihrem bürgerlichen Namen Chantelle Brown-Young bekannt wurde.

Die 19-Jährige machte ihre Krankheit einfach zum Erkennungszeichen und setzt damit neue Maßstäbe in Sachen Selbstvertrauen und gesundem Körperbewusstsein. Eine Inspiration für alle, die mit ihren Makeln hadern, ist sie mit diesem Look auf jeden Fall!

Coole Model-Aufnahmen von Winnie Harlow gibt es hier zu sehen!

Kategorien: